Neues über eine alte Kirche

In Dautphe, Veranstaltungen by Redaktion

Gerade ist es zehn Jahre alt geworden: das Heft, das die historische Martinskirche in Dautphe vorstellt. Seit dieser Zeit hat es neue Erkenntnisse gegeben. So kam heraus, dass das Kirchendach des Gotteshauses das älteste in Mitteleuropa ist. Daher ist das Heft veraltet.

Das historische Foto zeigt den Innenraum der Martinskirche. (Foto: privat)

Auch haben sich Fehler eingeschlichen, die ausgemerzt werden sollten. Im Vorfeld dieser Überarbeitung sind daher alle Interessierten eingeladen, Neues über diese wirklich alte Kirche zu erfahren und miteinander zu diskutieren. Pfarrer Reiner Braun wird einige Gesichtspunkte vorstellen. 

Infos vom Fachmann

Gerald Bamberger, vielfach ausgewiesener Fachmann für die Geschichte des Hinterlands und des Kirchenbaus in Hessen, wird zu den einzelnen Thesen Stellung beziehen. Termin für das Treffen per „Zoom“ ist morgen, am 4. Februar. An dieser Stelle findet sich der Link. Eventuelle Rückfragen dazu beantwortet der Theologe unter reiner.braun @ekhn.de.

Pfarrer in der Kirche vor der Kanzel
Pfarrer Dr. Reiner Braun präsentiert (hier im „Lutherrock“) die Kanzel in der Dautpher Martinskirche. (Archivbild: Klaus Kordesch,eöa)

Die benötigte Meeting-ID ist folgende: 879 7305 8849. Der Kenncode lautet 418177. Die Veranstaltung ist offen für alle an der Martinskirche Interessierten.