Aktuelle Workshops: von „Sinnsuche“ bis „Pilates“

In Bad Endbach, Dautphe, Hartenrod, Region by Redaktion

Auf Sinn-Suche:

Einen Inspirations-Workshop in sechs Teilen für alle die auf der Suche nach dem Sinn des Lebens sind, bieten Marion Schmidt-Biber und Klaus Grübener an. Über „Zoom“ können sich spirituell Interessierte mit oder ohne kirchliche Sozialisation, denen die traditionellen Formen von Kirche fremd (geworden) sind, gemeinsam auf die Suche nach Achtsamkeit, Tiefe und Spiritualität begeben. Beginn ist Dienstag, 25. Januar, mit „Luv – tiefer ins Leben eintauchen“.
„Luv bedeutet die dem Wind zugeneigte Seite“, erklären Marion Schmidt-Biber und Klaus Grübener, die als Gemeindepädagogen beim Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach für den Projektbereich „mittendrin im Leben“ für Menschen im Alter zwischen 25 und 55 Jahren verantwortlich zeichnen.

Ein Tisch mit Tablet, Kaffeetaasse, 2 Hände.
Über die Konferenz-Software Zoom können Interessierte teilnehmen. (Foto: rawpixel)

Der Workshop findet sechsmal dienstags von 20 Uhr bis 22 Uhr statt. Anmelden kann man sich auf der Seite mittendrin.dekanat-big.de. Es entstehen Kosten in Höhe von 15 Euro für Material. Weitere Infos und Kontakt: marion.schmidt-biber @ekhn.de, 01575/18 02 182 oder klaus @ejubig.de, 06464-27 71 030.

Neue Kurse der VHS:

Fitness- und Problemzonengymnastik (BBP) – Bodystyling: Montag, 7. Februar, 9 bis 10.15 Uhr, Dautphe, Bürgerhaus, 12 Termine
Bodyworkout mit Faszientraining: Montag, 7. Februar, 18.30 bis 19.30 Uhr, Dautphetal, Mittelpunktschule Turnhalle, 15 Termine
Disco-Fox- Einsteigerkurs für Paare: Freitag, 11. Februar, 20 bis 22 Uhr, Dautphe, Bürgerhaus, 4 Termine
Gitarre für Anfänger: Montag, 14. Februar, 18 bis 19.30 Uhr, Dautphetal, Mittelpunktschule, 10 Termine
Gitarre für Fortgeschrittene: Dienstag, 22. Februar, 18 bis 19.30 Uhr, Dautphetal, Mittelpunktschule, 10 Termine
Der Anmeldeschluss für die Kurse ist jeweils eine Woche vor Kursbeginn. Information gibt es bei Ursula Hortig, 06461-4127, E-Mail: dautphetal @vhs-marburg-biedenkopf.de oder online untervhs.marburg-biedenkopf.de.

Auch in Endbach

Neue vhs-Kurse starten auch in Bad Endbach:
Hatha Yoga: Montag, 7. Februar, 17.30 bis 19 Uhr, Bad Endbach, Grundschule, 10 Termine
Zumba-Fitness: Montag, 7. Februar, 19.15 bis 20.15 Uhr, Hartenrod, Jeegels Hoob, 15 Termine
Englisch (A1) – Refresh your English: Montag, 7. Februar, 18.30 bis 20 Uhr, Hartenrod, Mittelpunktschule, 15 Termine
Hatha Yoga: Dienstag, 8. Februar, 16 bis 17.30 Uhr, Hartenrod, Jeegels Hoob, 12 Termine
Das Rückgrat pflegen – Wirbelsäulengymnastik: Mittwoch, 9. Februar, 14 bis 15 Uhr, Hartenrod, Jeegels Hoob, 15 Termine
Pilates – Gymnastik zur Kräftigung der Körpermitte: Mittwoch, 9. Februar, 17.30 bis 18.30 Uhr, Hartenrod, Jeegels Hoob, 15 Termine
Body-Forming: Mittwoch, 9. Februar, 18.45 bis 19.45 Uhr, Hartenrod, Jeegels Hoob, 15 Termine
Praxisworkshop „Bullet Journals“: Einen etwas anderen Kalender selbst gestalten: Samstag, 12. Februar, 13 bis 18 Uhr,Hartenrod, Mittelpunktschule, 1 Termin.
Diese und weitere Kurse mehr finden sich im Programm. Der Anmeldeschluss für die Kurse ist auch hier jeweils eine Woche vor Kursbeginn. Information hierfür sind bei Hilde Meyer, unter 02776 1303, mobil: 0170 2858172, E-Mail: badendbach @vhs-marburg-biedenkopf.de zu haben.

In Bewegung

Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf bietet ab Montag, 7. Februar, einen Online-Pilates-Kurs mit insgesamt sechs Terminen an. Das Training kann dabei flexibel in den eigenen Tagesplan eingebaut werden. Die Teilnahme kostet 17,60 Euro. Trainiert wird mit Kissen, Waschlappen, kleinen Wasserflaschen, dem Gürtel des Bademantels und auch ohne Hilfsmittel.
Im digitalen Klassenzimmer der vhs.cloud werden sechs Wochen lang immer montags Videos freigeschaltet. Diese sind wie klassische Pilatesstunden aufgebaut und können jederzeit abgerufen werden.

Frau macht Pilates
Die Teilnehmenden können die Übungen bequem zu Hause umsetzen. (Foto: Angelica Barbieri)

Eine vorherige Anmeldung unter vhs.marburg-biedenkopf.de ist erforderlich. Zudem können sich Interessierte auch schriftlich mit einem Anmeldeformular bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land zu dem Kurs anmelden. Fragen beantwortet die vhs unter 06421 405-6710. Anmeldeschluss ist der 3. Februar.