Besondere Angebote rund um „Mut“ und „Stärke“

In Biedenkopf, Hartenrod, Holzhausen, Hommertshausen, Veranstaltungen by RedaktionLeave a Comment

Mehrere Termine in denen es um Stärke und Mut geht, stehen aktuell für Frauen oder auch für Mädchen zur Wahl – etwa beim „Frauencafé BiG“, zu dem das Frauenteam des Evangelischen Dekanats Biedenkopf-Gladenbach in diesem Jahr an zwei Terminen einlädt. Das erste Treffen findet am Freitag, 22. Oktober, um 18.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Biedenkopf statt, das zweite Frauencafé ist am Sonntagnachmittag (24. Oktober) ab 14.30 Uhr in der Freizeit- und Bildungsstätte (FBS) des Dekanats in Dautphetal-Holzhausen (Stegerstraße 44-46). Bis zum 15. Oktober können sich interessierte Frauen für eines der beiden Treffen anmelden.

Kaffee und Kuchen

Natürlich gibt es auch Zeit für einen Imbiss beziehungsweise Kaffee und Kuchen sowie für den Austausch untereinander. Beim Frauencafé BiG werden auch Termin und Ort zum Vorbereitungstag für den Weltgebetstag der Frauen, der 2022 aus England-Wales-Nordirland kommt, bekannt gegeben.

Neben inhaltlichen Impulsen und Workshops gehören auch Kaffeetrinken und Gespräche zum Ablauf der beliebten Treffen. Das letztes Frauencafé BiG vor Corona fand 2019 in Breidenstein statt. (Archivfoto: Klaus Kordesch, eöa)

Das Dekanats-Frauenteam weist darauf hin, dass die 3G-Regeln für den Besuch des Frauencafé BiG Anwendung finden – und zwar bei Ursula Kreutz unter 06461-88 612 oder per E-Mail an chrikreu @gmx.de.

Auch Mädchen werden stark!

Viele Mädchen kennen Situationen im Alltag, in denen sie sich unwohl fühlen oder Angst haben, sich nicht wehren zu können. Um Mädchen für solche Situationen zu stärken, bietet die Vhs des Landkreises nun Grundkurse zur Selbstverteidigung an. Die acht- bis elfjährigen Mädchen lernen einfache und wirksame Verteidigungs- und Selbstbehauptungstechniken kennen und anwenden.
Zudem üben die Teilnehmerinnen gemeinsam mit einer erfahrenen Wendo-Trainerin Gefahrensituationen zu erkennen, einzuschätzen und richtig zu handeln. Es gibt einen Wochenendkurs in Hommertshausen. Dieser findet statt am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Dezember, von 10 bis 16 Uhr in der Turnhalle der Hilda-Heinemann-Schule statt. Der Anmeldeschluss für den Kurs ist eine Woche vor Kursbeginn. Weitere Infos gibt es bei Ursula Hortig unter 06461-4127, oder E-Mail: dautphetal @vhs-marburg-biedenkopf.de.

Zwei weitere Kurse

Ein Wendo-Kurs für Mädchen von 8 bis 11 findet außerdem am letzten Oktoberwochenende (30. und 31. Oktober) in Hartenrod statt. Und am Wochenende des 13. und 14. Oktobers gibt es das Angebot in Biedenkopf. Weitere Infos sind auf dieser Seite zu finden.
Wendo zählt sich nicht zu den Kampfsportarten, sondern versteht sich als Präventionsprogramm gegen Gewalt.

Kommentar verfassen