Kunst, Kultur und Digitalisierung

In Niedereisenhausen, Region by RedaktionLeave a Comment

Und der Mensch?

Wie steht die evangelische Kirche zur Digitalisierung? Wo bleibt der Mensch bei der rasanten Entwicklung zwischen Künstlicher Intelligenz, 4.0-Technologien und Social-Media-„Fake News“? Diese und andere Fragen können am Freitag, 10. September, bei einem Online-Gespräch mit dem Kirchenpräsidenten der EKHN, Volker Jung, diskutiert werden. Die neuen Technologien müssten sich an der Menschenwürde und den Menschenrechten messen lassen, hat Jung schon in vielen Beiträgen und Interviews betont.

Pfarrer auf der Kanzel
In vielen Gemeindebriefen ist noch der 9. September als Datum genannt. Wegen Terminschwierigkeiten findet das Ganze nun morgen statt. (Foto: Veranstalter)

Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Anmeldung ganz zeitnah per E-Mail an katharina.staehler @ekhn.de. Der Link wird kurz vor der Veranstaltung verschickt.

Offene Türen

Der „Tag des offenen Denkmals“ wird europaweit am zweiten Sonntag im September gefeiert. Bundesweit wird er durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz koordiniert. Das diesjährige Motto lautet: „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege “. Auch in diesem Jahr ist die historische Kirche in Niedereisenhausen (Schelde-Lahn-Straße) geöffnet.

Kleine Fachwerk-Kirche
Am Sonntag ist die historische Kirche in Niedereisenhausen (Schelde-Lahn-Straße) geöffnet. (Foto: Veranstalter)

„In Abgrenzung zur Rekonstruktion ist in unserer alten Kirche die originale Substanz bei der Restaurierung in den vergangenen Jahren voll erhalten worden und steht somit ganz im Zeichen des ‚Seins'“, sagen die Verantwortlichen von „Dorf(er)leben“ und laden zur Besichtigung ein.
Dies ist am Sonntag, 12. September, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr möglich.

… und Kunst

Gleichzeitig findet eine Ausstellung der Friedensdorfer Künstlerin Johanna Krämer statt.
Ihre Bilder zeigen einen Teil ihres aktuellen Schaffens zum Thema „Seinsweisen“. Außerdem wird in dem in unmittelbarer Nähe stehenden Backhaus (das im Rahmen des Themenjahres „Backhäuser der Region Lahn-Dill-Bergland “ geöffnet ist) an diesem Tag gebacken.

Kommentar verfassen