Wann geht’s im Kino weiter?

In Bad Laasphe by RedaktionLeave a Comment

„Die Kinobranche plant eine einheitliche Wiedereröffnung am 1. Juli; da haben wir uns angeschlossen“, sagt Kai Winterhoff, Betreiber des Residenzkinos, im Gespräch mit Backland.News. „Gründe dafür, noch einen Monat zu warten, gibt es einige“, ergänzt er uns erklärt die Intention.

Gute Filme

„Wir möchten der Politik ein Zeichen geben, dass man Kinos nicht einzeln betrachten kann, sondern immer das große Ganze sehen muss. Zudem benötigen Filmverleiher etwa vier Wochen, um Filme zu bewerben. Damit haben wir direkt zur Eröffnung eine breite Palette an guten Filmen.“

Mann mit Popcorn vor einem Kino
Kai Winterhoff freut sich, wenn er in Kürze das Residenzkino wieder eröffnet. (Foto: privat)

Die aktuellen Auflagen, so meint Winterhoff, machten einen wirtschaftlichen Betrieb zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich – und spielt auf die Maskenpflicht am Sitzplatz an oder den Umstand, dass auf Popcorn und Snacks verzichtet werden muss. Auch gehe man so einem Großteil der Fußball-EM aus dem Weg.

Was läuft?

„Was genau laufen wird, kann ich noch nicht genau sagen. Aber es wird für jeden etwas dabei sein. Auch namhafte Filme wie der neue ‚Fast & Furious 9‘ sind geplant“, erklärt Winterhoff.

Wie steht’s?

„Der jetzige Lockdown war für uns etwas entspannter als der erste“, sagt der Kinobereiter. Während es beim ersten kaum Unterstützung gegeben habe, seien die staatlichen Hilfen inzwischen da und hätten auch sehr gut getan.

Kinoleinwand mit indischer Darstellerin
Im Juli wird’s auch im Residenzkino wieder weitergehen. „Da wird für jeden etwas dabei sein“, ist sich der Betreiber sicher.

„Wir haben die Zeit genutzt und nutzen sie noch, um eine Grundreinigung zu machen und ein paar Mängel zu beseitigen. Aber es wird auf jeden Fall Zeit, wieder öffnen zu dürfen,“ heißt es vom Residenz-Team. Nachdem das Bad Laaspher Residenzkino nun fast acht Monate geschlossen hatte, könne man es kaum erwarten, wieder Gäste begrüßen zu dürfen. Zu hoffen bleibe, dass der Betrieb wieder reibungslos anlaufe und sich alles zeitnah normalisiere.

Kommentar verfassen