21 Ferienpass-Angebote für Biedenkopfer Kinder

In Biedenkopf, Veranstaltungen by Redaktion

Ein Tanzworkshop, Bauen und Gestalten von Insektenhotels, Marmorieren oder im Schulbiologie-Zentrum aktiv werden… die Stadt Biedenkopf bietet wieder eine Ferienpass-Aktion an, die für die Jungen und Mädchen viel Abwechslung bietet. „Auch wenn das Programm im Vergleich zu den Vorjahren deutlich reduziert ist, sind wir sehr froh, zumindest 21
Angebote für 269 Kinder anbieten zu können“, sagt dazu Bürgermeister Joachim Thiemig.

Gemeinsam Spaß haben

„Gerade nach der langen Zeit der Einschränkungen und der Isolierung besteht die leise Hoffnung, dass gemeinsamer Spaß, Erholung
und Aktivitäten langsam aber sicher wieder möglich sein werden.
Nicht nur für jede Familie, sondern auch für uns als Veranstalter der Ferienpass-Aktion ist die aktuelle Situation auch in diesem Jahr eine organisatorische Herausforderung“, erklärt der Rathauschef.

Kinder spielen Fußball auf dem Rasen
„Alles dreht sich um den Ball, das Runde gehört ins Eckige“, heißt es beispielsweise beim Ferienpass-Angebot des VfL Biedenkopf.

Gemeinschaftliche Unternehmungen mit allen Kindern, Ausflüge mit dem Bus und auch viele Angebote der vergangenen Jahre werden jedoch auch in diesem Jahr wegen der Corona-Einschränkungen noch nicht möglich sein.
Das Ferienpassprogramm kann hier, auf dieser Seite eingesehen werden. Und der Anmeldebogen ist unter diesem Link hier zu finden.