Termine und Veranstaltungen

In Region, Veranstaltungen by Redaktion

Hilfen fürs Zuhause:

Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf lädt für Donnerstag, 15. April, um 14.30 Uhr, zu einem Online-Vortrag über digitale Assistenzsysteme ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Vortrag findet im Rahmen der Reihe „Der Qualität auf der Spur“ statt, die sich an Seniorinnen und Senioren richtet.
Eine Anmeldung per E-Mail an seniorenbildung @marburg-biedenkopf.de oder telefonisch bei Astrid Stutz unter der Telefonnummer 06428 79-1335 ist erforderlich. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine E-Mail mit weiteren technischen Informationen und einer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Anmeldeschluss ist Mittwoch, 14. April.

Für Kids bis 21

Kinder und Jugendliche sind stark von den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie betroffen. Das Kreisjugendparlament (KJP) startet daher die Mitmach-Aktion „Deine Geschichte zählt!“, bei der Kinder und Jugendliche über ihre Erfahrungen berichten können. Mitmachen können alle Interessierten bis zu einem Alter von 21 Jahren.
Kinder und Jugendliche müssen derzeit auf vieles verzichten. Begegnungen und Erlebnisse sind auf ein Mindestmaß reduziert. Das stellt eine große Herausforderung dar.  Durch die Aktion soll verdeutlicht werden, wie Kinder und Jugendliche mit der Corona-Pandemie umgehen. Mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen bis 21 Jahre. Unter allen Einsendungen verlost das Kreisjugendparlament jeden Monat fünf Sachpreise. Einsendungen sind per E-Mail an kjp@marburg-biedenkopf.de möglich. Weitere Infos gibt es auf kreisjugendparlament.de oder per E-Mail an kjp@marburg-biedenkopf.de.

Digital konferieren

Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf lädt für Dienstag, 13. April, von 19 bis 20.15 Uhr, zu einer digitalen Diskussionsrunde zum Thema Künstliche Intelligenz ein. Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine vorherige Anmeldung online vhs.marburg-biedenkopf.de oder bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land unter 06421 405-6710 ist erforderlich. Anmeldeschluss ist der 13. April, 13 Uhr.

Online-Schulungen

 Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf bietet ab dem 10. April, jeweils von 12.30 bis 16 Uhr, drei umfangreiche Online-Schulungen über die digitale Verwaltung von Vereinen an. Die Teilnahme kostet jeweils vier Euro. Fragen beantwortet die vhs unter der Telefonnummer 06461 793-140. Anmeldungen zu den Kursen sind online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de sowie per E-Mail an vhsbid @marburg-biedenkopf.de möglich. 

Klappmaul-Puppen basteln

Jeder kennt die witzigen und bunten Puppen aus der Sesamstraße und der Muppet-Show. Solche sogenannten kann man bei einem Online-Workshop mit dem Dautphetaler Gemeindepädagogen Robin Feldhaus und dem Figurenspieler Matthias Jungermann nach den Osterferien an sechs Abenden selbst bauen. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten, die Spaß am Puppenbau/-spiel haben, vor allem aber an Haupt- und Ehrenamtliche, die die Figuren als kreatives Element in Kindergottesdienst, Jungschar oder Kindergarten einsetzen wollen. „Aber auch zuhause sind sie ein echtes Highlight“, weiß Robin Feldhaus, der vor einigen Jahren seine erste Puppe gebaut hat.

Robin Feldhaus freut sich schon auf das Bauen seiner zweiten Klappmaulpuppe. (Foto: privat)


Der Puppenbau-Workshop findet ausschließlich online per Zoom-Videokonferenz an den sechs Mittwoch-Abenden nach Ostern statt, beginnend am 21. April, jeweils von 19.30 bis 21 Uhr. Die Teilnahmegebühr für den Kurs beträgt 80 Euro zuzüglich der Materialkosten für die Puppe (je nach Modell bis 30 Euro).
Weitere Infos und einen Flyer zum Download mit Link zur Baumaterial-Checkliste, Bezugsmöglichkeiten und Anmeldeformular gibt es auf www.Dekanat-BiG.de