Kostenfreie Angebote im Familienzentrum „Vierwände“

In Dautphe, Region by Redaktion

Das Evangelische Familienzentrum „Vierwände“ in Dautphe hat ein neues Angebot und ein neues Gesicht rund um die Familie: Seit Anfang April unterstützt die gelernte Hebamme Elaine Wagner die Familienangebote in der Einrichtung. Die Hebamme ist Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Zeit der Schwangerschaft und die ersten Monate und Jahre mit Baby und Kleinkind.

Frau um die 30
Elaine Wagner berät rund ums Kind. (Foto: privat)

Elaine Wagner bietet einmal wöchentlich (dienstags von 9 bis 11 Uhr) eine offene Sprechstunde an. Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation findet die Sprechstunde zunächst digital (Telefon oder Videokonferenz) statt, eine Anmeldung zur Sprechstunde ist vorab per E-Mail möglich. Zusätzlich wird ab Juni eine Informationsreihe starten.
Mittwochs gibt es auch einen Eltern-Kind-Kreis – zunächst per Videokonferenz. Eine Voranmeldung der interessierten Eltern ist per E-Mail notwendig.

Alles kostenfrei

Alle Angebote sind kostenfrei, über eine kleine Spende freuen sich die Veranstalter trotzdem.
Wer Fragen hat oder sich anmelden möchte kann dies unter Angabe seiner Kontaktdaten per Mail an elaine.wagner@ekhn.de tun. Und auch unter ev-familienzentrum-vierwaen.de gibt es weitere Infos. Koordinatorin Lisa Burt ist unter lisa.burt@ekhn.de oder 06466-897 99 87 erreichbar.

Das Evangelische Familienzentrum „Vierwände“ in Dautphe hat neue Angebote für werdende und junge Eltern. (Foto: privat)