Heute: Kick-Off und Bibel-Lifestream im Jubiläumsjahr

In Region, Veranstaltungen by Redaktion

Mit dem Motto „weil gemeinsam besser ist“ starten heute die CVJM-Kreisverbände Biedenkopf und Wittgenstein mit zwei Online-Veranstaltungen in das Jubiläumsjahr „100 Jahre Kreisverbindung Biedenkopf-Wittgenstein“.  

Heute geht’s los

Heute, am 3. März, gibt es um 20 Uhr eine Online-Eröffnung für das Jubiläumsjahr 2021 der Christlichen Vereine Junger Menschen (CVJM).  Es gibt zahlreiche Ideen für gemeinsame Wanderungen, Sportveranstaltungen oder auch biblischen Austausch, die hoffentlich im Laufe des Jahres auch wieder physisch stattfinden können, aber zunächst gibt es verschiedene digitale Angebote, die die Verantwortlichen nun vorstellen möchten. 

Vielfältig und bunt

„Wir freuen uns auf vielfältige und bunte Begegnungen zwischen den Kreisverbänden Biedenkopf und Wittgenstein“ erklärt Dorothea Messerschmidt, erste Vorsitzende im CVJM-Kreisverband Wittgenstein. „Um alle Interessierten auf dieses besondere Jubiläum in besonderen Zeiten einzustimmen, laden wir ganz herzlich ein zu einem Online-Kickoff,“ so Steffen Boss (Vorsitzender CVJM-Kreisverband Biedenkopf), „bei dem wir Lust auf gemeinsame Veranstaltungen machen und auch Informationen teilen wollen.“  

Weiter am Sonntag

Nach der kurzweiligen Vorstellung der geplanten Aktionen am Mittwoch (Zugangsdaten über www.cvjm-kreisverbindung.de) geht es am Sonntag, 7. März, um 17 Uhr gleich mit dem digitalen Jungen-Erwachsenen-Treff (JET) direkt los. 
Bei dem „Bibel-Lifestream“, der über Zoom stattfinden wird, werden die Teilnehmenden gemeinsam einen Bibeltext lesen und sich darüber austauschen. „Mitmachen, mitdenken, mitglauben stehen im Mittelpunkt“, so Martin „Schoddi“ Schott vom CVJM-Westbund, der den Abend gestalten wird, „Jeder darf fragen, jeder darf antworten, jeder darf mitnehmen was für ihn wichtig ist: Egal wie gut du die Bibel kennst, oder was du schon über Gott weißt, hier bist du genau richtig!“  

Essen und Trinken?

Für Essen und Getränke, wie bei sonstigen analog-Treffen vorhanden sind, müssen die jungen Erwachsenen diesmal selbst sorgen, genau wie für eine Bibel (Neues Testament reicht), Zettel und Stift. Aber für alles weitere, inklusive einem lustigen Spieleabend im Anschluss, ist alles vorbereitet. 

Mann und Frau halten ein Werbeplakat
An der Grenze der beiden CVJM-Kreisverbände im Boxbachtal präsentieren die beiden Vorsitzenden Steffen Boss und Dorothea Messerschmidt das Motto des Jubiläumsjahres „weil gemeinsam besser ist“. (Foto: CVJM-Kreisverband) 

Die jeweiligen Zugangsdaten für die ZOOM-Meetings stehen jeweils kurz vor Beginn auf der Homepage www.cvjm-kreisverbindung.de zur Verfügung oder werden vorab nach einer E-Mail an 2021@cvjm-kreisverbindung.de zugesandt. 
Für Fragen stehen Steffen Boss unter der Rufnummer 06465-911 265 oder Dorothea Messerschmidt unter 02751-122 95 79 zur Verfügung.