Große Veranstaltung für Feuerwehr-Leute

In Allgemein by RedaktionLeave a Comment

Die heimischen Feuerwehren leisten großartige Arbeit. Ihrem Einsatz ist es zu verdanken, dass sich die Menschen in unserem Landkreis sicher fühlen. Doch die Maßnahmen rund um Corona haben auch das tägliche Leben der Einsatzkräfte beeinträchtigt. So können Übungen nicht mehr durchgeführt werden oder Schulungen für neue Feuerwehrfahrzeuge müssen verschoben werden.

Am 1. April

Interessierte sind daher zur digitalen Veranstaltung mit dem Staatsminister des Innern und für Sport, Peter Beuth und dem Staatssekretär des Ministeriums des Innern und für Sport, Stefan Heck einladen. „Lassen Sie uns gemeinsam am kommenden Donnerstag, 1. April von 18 bis 19 Uhr über die Anliegen der heimischen Feuerwehren sprechen“, sagen die Akteure.

Feuerwehrmänner mit Atemschutzausrüstung
„Die heimischen Feuerwehren leisten großartige Arbeit“, loben die Veranstalter die Aktiven der Feuerwehr. (Foto: Blickpixel)

Die Anmeldung: Auf diesen Link klicken. Dann registrieren; und nach erfolgter Registrierung wird ein individueller Webex-Link versandt. Bei Fragen wende man sich an h.falk2@ltg.hessen.de oder telefonisch an
06421-220 53.

Kommentar verfassen