Tödlicher Unfall am Abzweig Wiesenbach

In Breidenbach, Wiesenbach by Redaktion

„Bei C und P hat es richtig gescheppert. Da ist von einem Auto nur noch die Hälfte da…“ Diese Info erreichte Backland.News von einem Leser. Drei, vier Rettungswagen, zwei Notärzte und ein Polizeiaufgebot, so hieß es weiter, seien vor Ort.
Folgendes war passiert. Ein 81 Jahre alter Pkw-Fahrer fuhr am Freitag gegen 19 Uhr die B253 aus Breidenbach in Richtung Breidenstein. In Höhe von „C und P“ wollte er links abbiegen – in die Boxbachstraße Richtung Wiesenbach. Er missachtete hierbei die Vorfahrt eines entgegenkommenden Verkehrsteilnehmers. Der Senior aus Breidenbach kollidierte frontal mit dem Pkw eines 18-jährigen aus Angelburg.

Senior erlag Verletzungen

Beide Fahrer wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, wo der 81-Jährige später seinen schweren Verletzungen erlag.
Die Fahrbahn war zeitweise voll gesperrt. Zudem wurde ein Gutachter mit der Klärung des Hergangs beauftragt. 8.000 Euro Sachschaden entstanden.

Unfallgeschehen bei Nacht
Etliche Einsatzfahrzeuge von Polizei und Rettungskräften waren nach dem Unfall im Einsatz. (Foto: privat)