Ein Geschenk: Es geht um „Bedarf und Bedürfnis“

In Allgemein by Redaktion

„Was ist das eigentlich für ein Geschenk, das wir da ablehnen? Braucht man das? Ist das nützlich?“
Keine unberechtigte Frage zur Weihnachtszeit. Denn wenn man etwas ablehnt, dann sollte man wenigstens wissen, worum es konkret geht.

Wenige Minuten

Antworten dazu finden unsere Leser in diesem kurzen Videobeitrag. Viereinhalb Minuten Lebenszeit sollten nicht zu schade sein, wenn es um etwas Überlebenswichtiges geht.
„Bedarf und Bedürfnis“ ist hier eins der spannenden Themen die die „Seelenretter“ in diesem Jahr in ihrem Online-Adventskalender präsentieren. Auch die übrigen Beiträge stehen nach wie vor online bei „Youtube“ zur Verfügung; Stichwort: Seelenretter, Adventskalender.

Weihnachtlich dekorierter Hintergrund mit Geschenken. Schriftzug"Geschenk: Bedarf & Bedürfnis"
Insgesamt 24 kurze, aber wertvolle Beiträge rund um Gottes Geschenkangebot haben die „Seelenretter“ für alle Interessierten online gestellt. (Screenshot)

Und auf dieser Seite findet sich das 24. „Türchen“ dieses wertvollen Adventskalenders, für alle, die sich fürs „Geschenk-Auspacken“ interessieren.

Gesegnete Weihnachten!

Backland.News wünscht allen Leserinnen und Lesern gesegnete Weihnachtstage – und dass sich jeder beschenken lässt: mit dem Geschenk, das Gott allen Menschen anbietet. Nicht nur zur Weihnachtszeit.