Veranstaltungen am Tag der Deutschen Einheit

In Allgemein by RedaktionLeave a Comment

Im Biergarten-Zelt:

„Tom Waits one“: So ist der Abend (3. Oktober) im Wirtshaus Frauental überschrieben – nur Klavier und Stimme.
Peter Hohenecker (Gesang und Harp) mit Silvia Salzbauer am Piano. Das Konzert findet am morgigen Feiertag ab 19 Uhr im beheizten Biergartenzelt statt. Der Eintritt ist frei. „Trotz erschwerter Bedingungen möchten wir auch im Winter kulturelle Veranstaltungen fördern und durchführen“, heißt es seitens der Veranstalter. Interessierte Künstler können sich daher im Wirtshaus Frauental melden: Im Frauental 1 in Biedenkopf, Telefon: 06461-989 09 01.

Ab dem Bürgerhaus

Die Spielvereinigung Dautphe schnürt die Wanderstiefel und hat einen „Volkswandertag“ anberaumt. Am 3. Oktober zwischen 8.30 und 11 Uhr können die Teilnehmer die rund zehn Kilometer lange Strecke mitwandern. Start ist am Bürgerhaus. Die Strecke ist auch für Kinderwagen geeignet. Die Fußballer bereiten eine Verpflegungsstation vor mit heißen Getränken, Würstchen und „Schmalzboddern“.
Ziel des Volkswanderns ist das Sportheim – hier soll es dann „Erwessesoppe“ und Hackbraten geben. Ab 14 Uhr sorgen die Hinkelbächer Musikanten für Musik und Stimmung. Das Startgeld beträgt pro Person zwei Euro.

Mit vollem Tank

Ebenfalls am 3. Oktober (Feiertag) findet die Saisonabschlussfahrt des MC Roadrunner Bad Endbach statt. Interessierte treffen sich um 11 Uhr am Clubraum an der Schutzhütte Bad Endbach (Auf dem Hohland).
Die Streckenlänge beträgt rund 150 Kilometer. Etwa gegen 14.30 bis 15 Uhr wollen die Biker wieder zurück sein.

Viele Motorräder parken
Interessierte Biker dürfen sich den Roadrunnern bei der morgigen Tour gern anschließen.

Wer Lust hat, darf sich den Roadrunnern anschließen – bitte mit vollgetankter Maschine.
Die geltenden Corona-Richtlinien müssen natürlich eingehalten werden. Wenn die Wetteraussichten sehr schlecht sind (Dauerregen, Kälte) findet die Tour allerdings nicht statt.

Kommentar verfassen