Gleich vier Straßen-Sperrungen

In Biedenkopf, Breidenbach, Breidenstein by Redaktion

Bis Ende November:

Die Verlegung einer 20 KV Versorgungsleitung ist der Grund dafür, dass aktuell in Biedenkopf die Straße „Mühlweg“ zwischen Kreisel Schulstraße und Hainstraße halbseitig gesperrt werden muss. Eine Einbahnregelung wird von der Hainstraße Richtung Kreisel Schulstraße eingerichtet. Die Sperrung ist in der Zeit von Donnerstag, 29. Oktober, bis Freitag, 27. November dieses Jahres vorgesehen. Der Stichweg Mühlweg 1 bis 3 wird voraussichtlich temporär voll gesperrt sein.

Noch bis morgen:

Wegen Verlegung eines Datenkabels ist die Durchfahrt in der Straße Am Schloß in Höhe der Häuser 2 bis 4 (ebenfalls in Biedenkopf) noch bis 30. Oktober voll gesperrt.

Es wird gefällt

Wegen Verkehrssicherungs- und Baumfällarbeiten muss der Radweg zwischen Breidenstein und Breidenbach oberhalb des Perfstausees bis Freitag, 30. Oktober, voll gesperrt werden.

Baumfällarbeiten und ein wartendes Polizeifahrzeug auf der Straße
Verkehrssicherungs- und Baumfällarbeiten sind der Grund für eine der Sperrungen. (Foto: F. Greve)

Wegen der Jagd

Wegen einer Bewegungsjagd muss der Verbindungsweg von Biedenkopf nach Engelbach und Dexbach am morgigen Freitag, 30. Oktober, in der Zeit von 8 bis 14 Uhr voll gesperrt werden.