Aktuelle Termine und Angebote

In Gladenbach, Marburg, Nachbarkreis, Veranstaltungen by Redaktion

Wer will ausbilden?

IHK Lahn-Dill: Lehrgang „Vorbereitung auf die Ausbilder-Eignungsprüfung“
Die Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill bietet ab 31. Oktober einen neuen Ausbilder-Lehrgang in Teilzeitform an. Der Lehrgang umfasst rund 90 Unterrichtsstunden.
Weitere Informationen zum Inhalt sowie Anmeldeformulare können bei der Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill, Friedenstraße 2, 35578 Wetzlar, Telefon 06441 9448-1485 angefordert werden.

Kostenfreie Beratung

Am kommenden Mittwoch, 4. November, bietet die Handwerkskammer (HWK) Kassel eine betriebswirtschaftliche Beratung für Existenzgründer und Betriebe im Handwerk an.
Das vertrauliche Beratungsgespräch findet in den Räumen der Kreishandwerkerschaft in Marburg (Umgehungsstraße 1) statt. Das Angebot ist kostenfrei. Ansprechpartnerin ist Barbara Eiffert. Allerdings ist eine Anmeldung unter 0 64 21-9 50 90 notwendig.

„In die Unterwelt“

Die Museumssaison auf dem Dillenburger Schlossberg endet am bevorstehenden Wochenende 31. Oktober bis 1. November. Zu verlängerten Öffnungszeiten haben Gäste die Möglichkeit, zum letzten Mal in diesem Jahr Wilhelmsturm, Villa Grün und Kasematten zu besichtigen.
Die Öffnungszeiten beider Museen sind verlängert: von 10 bis 18 Uhr sind sie durchgängig geöffnet.

Familie schaut sich im Museum um.
Kasemattenführungen finden noch am Samstag, 31. Oktober (15 Uhr und 16 Uhr) und am 1. November, stündlich von 11 bis 17 Uhr statt. (Foto: Peter Patzwaldt)

Für einen Abstecher in Dillenburgs Unterwelt ist eine Anmeldung unter 02771-80 00 65 erforderlich. Die Eintrittspreise: Kombikarte Wilhelmsturm und Villa Grün für Erwachsene 4 Euro, für Kinder (6 bis 15 Jahre) 2 Euro und die Familienkarte beläuft sich auf 11 Euro. Für die Schlossbergkarte (Museen und Kasematten) zahlen Erwachsene 7 Euro, Kinder 3,50 Euro und Familien 18,50 Euro.
Am Samstag findet die Vorführung der Kanonen in der Zeit von 11 bis 17 Uhr und am Sonntag von 12 bis 16 Uhr statt. Zudem führt die Projektgruppe 18. Jahrhundert in originalgetreuen historischer Kleidung Exerzierübungen vor. Umrahmt wird das 18. Jahrhundert-Programm mit Live-Gesang.
Vom 1. bis 30. Dezember 2020 ist in der Villa Grün zu den regulären Öffnungszeiten (dienstags bis sonntags von 10 bis 12 und 13 bis 17 Uhr) die Ausstellung mit Werken der „Künstler der Region“ zu sehen.

Ausschuss tagt

Der Gladenbacher Ausschuss für Jugend und Sport, soziale und kulturelle Angelegenheiten tagt heute, am Donnerstag, 29. Oktober. Beginn ist um 19 Uhr im Haus des Gastes.