Ab heute wieder möglich: Kfz in Biedenkopf zulassen

In Biedenkopf by RedaktionLeave a Comment

Die KFZ-Zulassungsstelle in Biedenkopf öffnet heute, am Montag, 5. Oktober, ab 8 Uhr wieder die Pforten für die Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf. Wegen der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen ist allerdings eine vorherige Terminvereinbarung nötig.

Seit März geschlossen

Die Zulassungsstelle in Biedenkopf war seit März geschlossen, da wirksame Schutzmaßnahmen vor der Corona-Pandemie aufgrund der baulichen Situation nicht umsetzbar waren. Die Außenstelle in Biedenkopf wurde nun entsprechend so umgebaut, dass die Corona-Auflagen eingehalten werden können.
Die Kfz-Zulassungsstelle in Marburg blieb trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie mit Terminvergaben weiterhin erreichbar.

Zulassungsstelle. Als Collage mit einer Zeichnung.
Termine können für die Außenstelle in Biedenkopf per Mail unter auto-bid@marburg-biedenkopf.de vereinbart werden.

Die Vergabe von Terminen stoße bei den Bürgern auf große Akzeptanz und werde daher nun in beiden Kfz-Zulassungsstellen des Landkreises weitergeführt, heißt es. Termine können für die Kfz-Zulassung für die Außenstelle in Biedenkopf unter auto-bid@marburg-biedenkopf.de vereinbart werden.
Die Vorlaufzeit für einen Termin beträgt aktuell ein Arbeitstag. Im Laufe des Oktobers ist außerdem die Einführung einer Online-Terminvergabe geplant. Dann können die Kundinnen und Kunden direkt online passende Termine reservieren.

Nur in Marburg

Fahrerlaubnisangelegenheiten werden weiterhin nur in Marburg bearbeitet. Termine können per E-Mail an FS-MR@marburg-biedenkopf.de vereinbart werden.
Zulassungsvorgänge können nur bearbeitet werden, wenn die dazu notwendigen Unterlagen vollständig vorhanden sind. Informationen dazu sind auf der Homepage des Landkreises Marburg-Biedenkopf unter marburg-biedenkopf.de zu finden. Es muss zudem eine gültige elektronische Versicherungsbestätigung (Evb) vorgelegt werden: Nur dann ist eine Zulassung möglich.

Ohne Termin

Kfz-Händler und Zulassungsdienste können wie bisher ohne Terminvereinbarung zur Kfz-Zulassungsbehörde kommen. Die vorgelegten Anträge werden noch am selben Tag fertig gestellt.

Kommentar verfassen