Vollsperrung wegen Schadstellen-Beseitigung

In Allendorf, Dautphetal by RedaktionLeave a Comment

Am heutigen Donnerstag, 3. September, sowie morgen, am Freitag, 4. September, bessert Hessen Mobil auf der Kreisstraße 110 Schadstellen aus. Es betrifft die Strecke zwischen Carlshütte und Allendorf. Hierbei wird die alte Fahrbahnoberfläche 14 Zentimeter abgefräst und anschließend wieder 14 Zentimeter neuer Asphalt eingebaut.

Voll gesperrt

Die Kreisstraße ist während dieser Arbeiten zwischen dem Abzweig der B 62 Carlshütte und Allendorf voll gesperrt. Der Verkehr wird in diesen zwei Tagen über Friedensdorf umgeleitet, B 62, Abzweig L 3042, K 73 und K 25. Die Zufahrt zu den Firmen in Carlshütte ist in diesem Zeitraum gewährleistet.

Kommentar verfassen