Bei Breidenstein: Rundballenpresse brennt

In Breidenstein, Polizeiberichte by RedaktionLeave a Comment

Während der Fahrt auf der Bundesstraße 253 geriet gestern Abend gegen 19.50 Uhr, eine an ein landwirtschaftliches Fahrzeug angehängte Rundballenpresse in Brand. Das ereignete sich kurz vor Breidenstein.

Schadenshöhe unbekannt

Die alarmierten Feuerwehren aus Biedenkopf, Wallau, Weifenbach und Breidenstein löschten die Flammen ab. Zur Höhe des Schadens könne, so Polizeisprecher Jürgen Schlick, derzeit noch keine Aussage getroffen werden.

Lange Autoschlangen bildeten sich auf der Ortsdurchfahrt.
Lange Autoschlangen bildeten sich auf der Ortsdurchfahrt. (Fotos: privat)

Da das Arbeitsgerät kurz zuvor noch auf dem Feld im Einsatz war, dürfte die Hitzeentwicklung im Innern der Maschine die Silage erhitzt und den Brand ausgelöst haben.

Feuerwehrauto auf der Straße
Die Feuerwehren der Umgebung waren im Einsatz.

Hinweise auf eine Straftat haben sich bei den Untersuchungen vor Ort nicht ergeben. Aufgrund der Maßnahmen war die Ortsdurchfahrt bis nach 21 Uhr gesperrt.

Kommentar verfassen