Besondere Gottesdienste – im Kurpark oder in der Reithalle

In Friedensdorf, Gladenbach, Kombach, Veranstaltungen by RedaktionLeave a Comment

Gottesdienst mit Platzkonzert:

Platzkonzert vom Musikverein, fröhliches Miteinander und gutes Input: Die Evangelische Kirchengemeinde Gladenbach lädt für kommenden
Sonntag, 21. Juni, um 10 Uhr, zu einem Sommergottesdienst
im Kurpark Gladenbach (Georg Ludwig Hartig-Park) ein.
Mit dabei ist auch der Musikverein Gladenbach, der anschließend noch
ein kleines Platzkonzert geben wird. Ebenso wird die Evangelische
Kindertagesstätte Regenbogen mit dabei sein.
Der Kurpark bietet oberhalb der Konzertmuschel ein weitläufiges Gelände, so dass die notwendigen Abstände eingehalten werden können. Die Parkplätze am Verdi-Bildungsheim können genutzt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Gottesdienstbesucher werden gebeten, Decken oder Klappstühle als Sitzgelegenheiten mitzubringen. (Foto: Congerdesign)

In Kombach nur 23

Ebenfalls am morgigen Sonntag, 21. Juni, findet um 9 Uhr ein Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Kombach statt. Derzeit reichen die Plätze aufgrund der aktuell geltenden Vorschriften aber lediglich für 23 Personen.

In der Reithalle

Etwas ganz Ungewöhnliches hat man sich in Friedensdorf einfallen lassen für den ersten Gottesdienst nach Pandemie-Beginn. Dieser findet (ebenfalls am Sonntag, 21. Juni) in der Reithalle des Fjordgestüts „Fjellhorn“ statt. Dieses liegt oberhalb des Friedensdorfer Friedhofs. Die evangelische Kirchengemeinde lädt dazu ab 10.30 Uhr ein.
Damit es kein Park-Problem gibt, sollten Besucher am Friedhof parken oder gleich zu Fuß kommen. Neben einer Mund-Nase-Bedeckung sollen zudem Anmeldezettel (zuhause ausfüllen) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer mitgebracht werden.

Kommentar verfassen