Interessante Themen für Senioren

In Erdhausen, Friedensdorf, Holzhausen, Veranstaltungen by Redaktion

Fürs Gedächtnis:

„Mit Geselligkeit und Bewegung das Gedächtnis trainieren“: Unter diesem Motto steht ein Wortvortrag mit vielen praktischen Übungen zum Mitmachen von Helga Schewe. Der Seniorentreffpunkt Gladenbach B und die vhs Marburg-Biedenkopf laden alle Seniorinnen, Senioren und Interessierten dazu ein.
Das Treffen findet am Mittwoch, 4. März, von 14.30 Uhr bis 16.45 Uhr in Erdhausen, im Evangelischen Gemeindehaus, Am Alten Berg 5 statt.

Über Träume

Ebenfalls am Mittwoch, 4. März, von 14.30 Uhr bis 16. 30 Uhr laden der Seniorentreffpunkt Dautphetal B und die vhs Marburg-Biedenkopf alle Seniorinnen, Senioren und Interessierten ein. In Friedensdorf, im Evangelishen Gemeindehaus, Neue Kirchstraße, geht es um Träume. „Träumen, wieviel, was, warum? Der Traum, eine psychische Aktivität während des Schlafes“ lautet der Titel. Lange verachtete die Wissenschaft die Träume. Jetzt erkennt sie deren Wert: Im Traum legen wir das Fundament unseres Bewusstseins.
Es referiert der Psychologe vom Schlafmedizinischen Institut des Universitätsklinikums Marburg, Werner Cassel.

Stadt, Land, Fluss

Der Seniorentreffpunkt Dautphetal D und die vhs Marburg-Biedenkopf laden alle Seniorinnen, Senioren und Interessierten am Donnerstag, 5. März, von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr nach Holzhausen, ins Evangelische Gemeindehaus, Weiherstraße 2 ein.

Fluss durch Wald und Wiesen.
„Lernen Sie Geschichten über Baudenkmäler und Wahrzeichen von Städten, welche Flüsse durch welche Städte fließen,“ (Foto: Sir Jamesm Wikipedia)


Der Titel: „Stadt – Land – Fluß: Wohl auf in Gottes schöne Welt…“ denn schön ist unsere Welt; und Reisen bildet. „Lernen Sie Geschichten über Baudenkmäler und Wahrzeichen von Städten, welche Flüsse durch welche Städte fließen, welches Essen typisch für welche Region ist und vieles mehr“, laden die Veranstalter ein. „Genießen Sie einen Nachmittag mit Rätseln, Liedern und Bewegungsgeschichten mit Anneliese Müller.“