Veranstaltungsvorschläge für Groß und Klein

In Biedenkopf, Gladenbach, Mornshausen, Veranstaltungen by RedaktionLeave a Comment

Tanzen gehen:

Wieder einmal das Tanzbein schwingen: Das ist beim Tanztee am Samstag, 15. Februar, im Gladenbacher Haus des Gastes wieder möglich. Die Gesellschaft SEB Gladenbach lädt zwischen 15 und 18 Uhr dazu ein. Für Musik und Unterhaltung ist der „Gipfelstürmer“ vor Ort. Der Eintritt kostet 5 Euro.
UPDATE: Wie leider erst am 14. Februar seitens der Stadt Gladenbach kurzfristig mitgeteilt wurde, fällt der Tanztee wegen Krankheit des Musikers diesmal aus.

Wertvolles Input

„Wenn alles zerbricht“: Unter diesem Motto steht der Abendgottesdienst zu dem die christliche Gemeinde Mornshausen (Am Helgenstock 7) einlädt. Am Sonntag, 16. Februar, um 18 Uhr, sind Interessierte willkommen. Als Referent wurde Helmut Blatt gewonnen; er ist seit 1977 bundesweit und darüber hinaus im Reisedienst für Bibeltage und Seminare in Gemeinden sowie Freizeiten und Studienreisen im In- und Ausland unterwegs.
Nebenbei ist er zudem als Autor tätig.
Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein gemütliches Zusammensein bei Gebäck und Getränken.

Trauer-Café

Der Hospizdienst Immanuel lädt Trauernde ein. Das Trauercafé findet in Biedenkopf – im Café Lifetime (Hainstraße 29-31) – statt, und zwar wieder am Sonntag, 16. Februar. Kontakt: Doris Pitzer und Susanne Schneider, info@hospizdienst-immanuel.de.

Lego-Roboter bauen

Am Wochenende vom 21. bis 23. Februar und auch noch einmal vom 6. bis 8. März, ist die Teilnahme am Lego-Roboter-Workshop in der Jugendherberge Biedenkopf auch ohne Übernachtung möglich. Das Angebot richtet sich an Familien mit Kindern ab acht Jahren. Kinder bauen gemeinsam mit Ihren Eltern einen Lego-Roboter und programmieren ihn dann.

Ein Lego-Roboter - überwiegend in Blautönen.
Wie die einzelnen Lego-Roboter letztendlich aussehen – das bleibt der Fantasie der Teilnehmer überlassen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. „Unser Robo-Coach steht anleitend zu Seite“, so die Veranstalter. „In Familien-Teams werden unter Anleitung Lego-Roboter zusammengebaut und programmiert.“ Mindestens ein Erwachsener sollte mit dem Kind (oder den Kindern) gemeinsam teilnehmen. Es gibt vier Module (Freitagabend bis Sonntagvormittag). Erwachsene zahlen 44, Kinder 22 Euro (inklusive dreier Mahlzeiten und Waffelsnack). Anmeldungen und weitere Informationen unter:
Jh-biedenkopf@jugendherberge.de oder telefonisch unter 06461-51 00.

Kommentar verfassen