Neues von der Feuerwehr

In Dexbach, Weifenbach by Redaktion

110 oder 111?

Die Freiwillige Feuerwehr (FFW) Dexbach blickt in diesem Jahr auf 110 Jahre des Bestehens zurück. Wehrführer Dirk Brühl teilte mit, dass der runde Feuerwehrgeburtstag mit der Indienststellung des neuen Fahrzeugs verbunden werden soll. Die Dexbacher Brandbekämpfer warten auf ein sogenanntes „Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser“ TSF-W.
Von daher kann es auch sein, dass die Feier auch erst 2021 stattfindet; dann natürlich als „111-Jähriges“ mit „Schnaps-Zahl“. Und wenn sich die Sache mit dem TSF-W noch um ein weiteres Jahr verzögert, so ist ja auch das „112-Jährige“ ebenfalls eine passende Jahreszahl für ein größeres Fest rund um die Feuerwehr.

Hauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Biedenkopf-Weifenbach steht diesen Monat an: Am Samstag, 22. Februar, findet diese um 20 Uhr in der Feuerwehrunterkunft in der ehemaligen Schule Weifenbach statt.
Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Protokoll der letzten JHV
3. Jahresberichte
a) Wehrführer
b) Jugendfeuerwehrwart
4. Kassenbericht
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes
7. Wahl eines Kassenprüfers
8. Grußworte
9. Beförderungen
10. Ehrungen
11. Termine und Veranstaltungen 2020
12. Verschiedenes