Interessantes für die ältere Generation

In Gladenbach, Hartenrod, Kleingladenbach, Region, Veranstaltungen, Wallau by Redaktion

Reizvoll:

Israel – biblische Geschichte, orientalische Traditionen, reizvolle Landschaften:  Auf einen geselligen und gleichsam informativen Nachmittag unter diesem Thema dürfen sich die Seniorinnen und Senioren am Donnerstag, 20. Februar, freuen. Der Seniorentreffpunkt Biedenkopf G und die vhs Marburg-Biedenkopf laden dazu von 14.30 Uhr bis 16.45 Uhr nach Wallau, ins DRK-Seniorenzentrum, Alte Straße 14 ein.
Es handelt sich um einen Reisebericht in Wort und Bild. Eindrücke vom Toten Meer, Wüsten und Oasen, Jerusalem und dem See Genezareth vermittelt  Anja Striecks.

Heimatlich:

Der Seniorentreffpunkt Breidenbach A und die vhs Marburg-Biedenkopf laden alle Seniorinnen, Senioren und Interessierten dann am Dienstag, 25. Februar, ein – und zwar von 14.30 Uhr bis 16.45 Uhr nach Kleingladenbach, ins Bürgerhaus.
Thema des Nachmittages ist „Mir sei em Vuelsberg dahaam“: Der Vogelsberg ist ein Mittelgebirge im Herzen Deutschlands: das größte zusammenhängende Vulkangebiet des europäischen Festlands mit dem „Naturpark Hoher Vogelsberg“. Der Vogelsberg bietet auch, neben den bekannten Städtchen wie Schotten, Lauterbach, Schlitz …, attraktive Dörfer, kernige Menschen, schöne Landschaften, bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten und Geschichten: ein Bericht von und mit Gerd-Jürgen Daubert.
Folgender Bustransfer wird von der Gemeinde angeboten:
13.55 Uhr        Achenbach
14.00 Uhr        Oberdieten
14.05 Uhr        Niederdieten
14.10 Uhr        Wolzhausen
14.15 Uhr        Kleingladenbach
14.20 Uhr        Wiesenbach.

Sommerlich:

Der Seniorentreffpunkt Gladenbach C und die vhs Marburg-Biedenkopf laden alle Seniorinnen, Senioren und Interessierten am Mittwoch, 26. Februar, von 14.30 Uhr bis 16.45 Uhr nach Mornshausen, ins Evangelische Gemeindehaus, Pfarrweg 1 ein.
Das Thema lautet hier: „Der Sommer 2018 und seine Auswirkungen auf die Landwirtschaft und den Forst“. Hitze, Dürre und viel Sonne – der Sommer 2018 hat Maßstäbe gesetzt. Er sorgte für fette Schlagzeilen. In Zeiten des Klimawandels ein Vorgeschmack auf die Zukunft? Den Vortrag hält Erwin Koch. Falls ein Transfer benötigt wird, melden Sie sich bitte bei Frau Schreiner Telefon 06462 201-322 oder bei Jilg Telefon 06462 201-0.

Musikalisch:

Der Seniorentreffpunkt Bad Endbach B und die vhs Marburg-Biedenkopf laden alle Seniorinnen, Senioren und Interessierten am Donnerstag, 27. Februar, von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr nach Hartenrod, DGZ Jeegels Hoob, Hauptstraße 35 ein. Die Gäste dürfen sich freuen auf das Thema: „Musik zur Sammeltasse“. Es geht um Erinnerungen, Mitsingen und Träumen zur Musik der 40er und 50er Jahre mit Karl-Heinz Görmar.
Folgender Bustransfer wird von der Gemeinde  angeboten: 
13:45 Uhr Wommelshausen – Ortsmitte
13:50 Uhr Hütte – Am Briel
14:00 Uhr Günterod – Ortsmitte Am Keisergraben
14:05 Uhr Günterod – Sidelung
14:10 Uhr Bad Endbach – Bürgerhaus.