Fremde Städte, schöne Jugend, Reizdarm: Senioren haben vielfältige Themen

In Erdhausen, Friedensdorf, Holzhausen, Veranstaltungen by Redaktion

Die Themen, zu denen die Senioren des Hinterlands eingeladen werden, sind bunt und abwechslungsreich gestaltet. Die Veranstalter der Seniorentreffpunkte geben sich bei der Auswahl viel Mühe – und die fröhliche Gemeinschaft untereinander trägt ein Übriges bei.

Fotoreise Barcelona

Der Seniorentreffpunkt Dautphetal B und die vhs Marburg-Biedenkopf laden alle Seniorinnen, Senioren und Interessierten am Mittwoch, 5. Februar, von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr nach Friedensdorf, ins Evangelische Gemeindehaus, Neue Kirchstraße ein. „Barcelona – Impressionen“ lautet der Titel. 

Gebäude in Barcelona vom Architekten Gaudi entworfen.
Die Bauten des spanischen Architekten Antoni Gaudí sind ebenso ungewöhnlich wie beeindruckend. (Foto: Pexels)

Eine tolle Fußballmannschaft, großartige Strände, köstliche Tapas und einzigartige Architektur: Barcelona die farbenfrohe Metropole Kataloniens mit ihren Gaudi-Bauten, Museen und Kirchen aus verschiedenen Epochen und Kunststilen werden dem Betrachter anhand von Fotos von Dr. Sebastian Senger vorgestellt.
Busabfahrtszeiten: 14.10 Uhr in Damshausen und 14.15 Uhr in Allendorf.

Schön war die Jugend

Ebenfalls am am Mittwoch, 5. Februar, von 14.30 Uhr bis 16.45, laden der Seniorentreffpunkt Gladenbach B und die vhs Marburg-Biedenkopf alle interessierte Senioren und andere nach Erdhausen, ins Evangelische Gemeindehaus, Am Alten Berg 5 ein.
Das Thema lautet hier: „Schön war die Jugend“ – Wie ist sie heute?
Bei diesem Thema geht es darum, die Jugendzeit von früher, die häufig verklärt wird, aufzugreifen, zu hinterfragen, welche Faktoren dazu führen, dass diese Verklärung geschieht und die Jugendzeit der Senioren mit der heutigen Jugendzeit in Beziehung zu setzen. Gesellschaftliche, soziale und berufliche Aspekte werden dabei genau so herausgearbeitet, wie Freizeitverhalten und die Gewichtung sozialer Kontakte.
Ein Wortvortrag, bei dem auch das Publikum mitreden darf – präsentiert von Detlef Ruffert.

Gutes Bauchgefühl

Am Donnerstag, 6. Februar, steht der Seniorentreffpunkt Dautphetal D und die vhs Marburg-Biedenkopf von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr in Holzhausen, im Evangelischen Gemeindehaus, Weiherstraße 2, auf dem Programm.
Der Titel: „Ein gutes Bauchgefühl“. 
Von einer Darmerkrankung ist fast jeder zweite Bundesbürger im Lauf seines Lebens einmal betroffen. Neben Verstopfung, Durchfall, Reizdarmsyndrom und bestimmten Unverträglichkeiten können auch chronisch entzündliche Darmerkrankungen den Betroffenen das Leben schwer machen.
In diesem Vortrag werden typische Krankheitsbilder des Darms vorgestellt und gezielt über Lebensmittel informiert, die helfen können, den Darm zu beruhigen. Ein informativer Vortrag von der Diplom-Pharmazeutin Dr. Barbara Voußen.
Folgender Bustransfer wird von der Gemeinde angeboten: 14.10 Uhr ab Herzhausen, um 14.15 Uhr ab Holzhausen – Talstraße und dann „unter der Linde“.