Wieder einiges los im Hinterland

In Buchenau, Dautphe, Gladenbach, Marburg, Veranstaltungen by Redaktion

Was wir sagen…

Im Vorstellungsgespräch wirken wir auf das Gegenüber nicht nur mit dem, was wir sagen, sondern mindestens ebenso mit unserer Körpersprache und Ausstrahlung. In einem Workshop wird durch einfache Übungen erfahrbar, wie es klappen kann.
Referent ist Tom Gerritz, Improschauspieler, Auftrittscoach Termin ist Dienstag, 21. Januar, von 9 bis 12 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit, Afföllerstraße 25. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mit Kaffeetrinken

Die Landsenioren-Vereinigung Biedenkopf lädt wieder ein. Mitglieder, Freunde und Bekannten sind beim Treffen mit Vortrag am morgigen Dienstag, 21. Januar, willkommen. Der ehemalige Vizepräsident des Hessischen Bauernverbandes und jetziger Präsident des Landseniorenverbandes Hessen, Armin Müller ist als Referent vor Ort. Die Veranstaltung mit Kaffeetrinken beginnt um 14 Uhr und findet im Gladenbacher Hotel am Schlossgarten (Karl-Waldschmidt-Straße 9) statt.

Digitalministerin spricht

„Digitale Strategie und Entwicklung im ländlichen Raum“: Zu diesem Thema spricht Hessens Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung, Prof. Dr. Kristina Sinemus jetzt in Buchenau. Die Gemeinde Dautphetal und der Gewerbeverein „Unternehmen Dautphetal“ konnten die 56-Jährige als Gastrednerin gewinnen. Am Mittwoch, 22. Januar, ist Sinemus ab 19 Uhr im Bürgerhaus Buchenau vor geladenen Gästen zu hören.
Sinemus studierte Kommunikationswissenschaft, Pädagogik, Biologie und Chemie. 1998 gründete sie als geschäftsführende Gesellschafterin die Genius GmbH, die sich als Fachagentur auf Wissenschafts-Kommunikation spezialisierte.

Eine Collage. Aufnahme von Buchenau, Dr. Kristina Sinemus und Geschirr mit Kaffee und Kuchen.
Unter anderem wird dieser Tage Kristina Sinemus im Hinterland sein. (Fotos: Thomas Damm, Olfa Kosinsky, Wikipedia)

2014 wurde sie zur Präsidentin der Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar gewählt. Im September 2018 wurde Sinemus Mitglied im Rat für Digitalethik. Die Parteilose ist seit Januar 2019 bundesweit die erste Digitalministerin in einem Landeskabinett. Es verspricht ein spannender Vortrag zu werden.

Seniorenrat lädt ein

Der Seniorenrat der Gemeinde Dautphetal lädt für Donnerstag, 23. Januar, ab 14.30 Uhr zum „Senioren-Kaffee“ ein. Im Generationentreff des Bürgerhauses in Dautphe (Am Bürgerhaus 1) findet das gesellige Event statt.
Als Mitglied des Fahrgastbeirates und des Kreisseniorenrats wird Klaus Strüber über seine Erfahrungen mit der Seniorenbahnkarte sowie über die für dieses Jahr geplanten Großbaustellen auf der Kurhessenbahn referieren.