Wer möchte Betreuer für Ferienfreizeiten sein?

In Jobangebote, Landkreis, Veranstaltungen by Redaktion

Heute, am 17. Januar, können sich Interessierte unverbindlich informieren: Der Landkreis sucht motivierte junge Leute ab 18 Jahren, die als Betreuerinnen und Betreuer bei den Ferienfreizeiten dieses Jahres aktiv werden möchten. Der Kreis bietet Ferienfreizeiten in den kreiseigenen Ferienlagern Glücksburg und Schuby an der Ostsee oder der Freizeit- und Bildungsstätte Wolfshausen an. 

Fragen und Antworten

Neben einer Vorstellung der Freizeitstätten gibt es wichtige Informationen rund um folgende Fragen: Welche Fähigkeiten muss ich für eine Betreuungstätigkeit mitbringen? Wie läuft die Vorbereitung einer Freizeit ab? Welche Angebote der Qualifizierung gibt es? Kann ich mir die Tätigkeit als Praktikum anrechnen lassen? Was kann ich selbst aus der Tätigkeit mitnehmen?

Etwa drei Dutzend Jugendliche stehen bei Dämmerung am Meeresstrand in einer Reihe.
Der Kreis bietet Ferienfreizeiten beispielsweise in den kreiseigenen Ferienlagern Glücksburg und Schuby an der Ostsee an.

Die Informationsveranstaltung findet im Landratsamt in Marburg (Im Lichtenholz 60, in Cappel) im Raum U 057 (Nebeneingang Schubertstraße) statt. Beginn ist um 18 Uhr.
Weitere Informationen sind bei Jutta Bilsing unter der Telefonnummer 06421 405-1477 oder bei Kathrin Bednarz unter 06421 405-1683 erhältlich.