Lernen, üben, Skat kloppen: die Veranstaltungen

In Bad Laasphe, Bildung, Dautphe, Dautphetal, Hommertshausen by Redaktion

Heute noch anmelden:

„Jung für Alt“: Das ist Motto und Inhalt für die PC- und Internetschulungen, die der Kneippverein Bad Laasphe in Zusammenarbeit mit Lehrern und Schülern des Städtischen Gymnasiums (Gymbala) wieder anbietet. Das Angebot richtet sich an all jene, die bisher keine oder wenig Erfahrung im Umgang mit einem Computer haben, sich diese aber aneignen möchten.
Der Kurs läuft über sechs Wochen und findet jeweils donnerstags von 14 bis 15 Uhr im Computerraum des Gymbala statt. Kursbeginn ist am Donnerstag, 16. Januar. Jeder Kursteilnehmer wird individuell von jeweils einem Schüler betreut.
Anmeldung bis spätestens 8. Januar sind möglich bei Birgit Christmann, Telefon 02752-99 53, möbil unter 0171-883 01 51, oder per E-Mail an Kneipp-Bad-Laasphe@gmx.de

Es wird wieder geübt:

Die Winterpause ist beendet. Die Musiker des Mundharmonika-Treffs Dautphetal treffen sich nun wieder zum Proben. Die erste Übungseinheit dieses Jahres ist für Freitag, 10. Januar, angesetzt.

Skat kloppen

Am kommenden Samstag, 11. Januar, wollem die Altfußballer Hommertshausen wieder Skat kloppen und laden zum traditionellen Preisskat ein. Um 14 Uhr beginnt das Turnier im örtlichen Bürgerhaus. Gespielt werden zwei Serien mit je 48 Spielen an Vierertischen nach der internationalen Skatordnung.
Neben Geldpreisen für die drei Erstplatzierten gibt’s auch Sachpreise. Anmeldungen sind bis unmittelbar vor Beginn möglich. Zum gemütlichen Dämmerschoppen sind dann übrigens auch Nichtskatspieler willkommen.