„Jagd & Hund“: Highlight auch für Hinterländer Jagdfreunde

In Veranstaltungen, Veranstaltungstipp by Redaktion

Von der Jagdhunde-Vorführung über Food-Workshops bis hin zur besonderen Modenschau: Europas größte Jagdmesse steht wieder bevor: Die „Jagd & Hund“ findet in Kürze wieder statt. Und was gibt’s? Erst einmal alles, was der Waidmann und Naturliebhaber so braucht: vom Fernglas bis zum Geländewagen. Vom 28. Januar bis 2. Februar haben Besucher Gelegenheit, sich von Vielfalt und Exklusivität des Angebots und der Dienstleistungen zu überzeugen.

Mit „Fisch & Angel“

Gemeinsam mit der zeitgleich stattfindenden Messe „Fisch & Angel“ belegt das Messe-Duo diesmal das gesamte Dortmunder Messegelände.

Collage mit verschiedenen Bildern. Jagdhund beim Apportieren, Koch beim Anrichten. Modenschau. Greifvogelschau.
Die „Jagd & Hund“ hat wirklich eine Menge zu bieten. (Fotos: Veranstalter)

Die Jagd & Hund präsentiert in der Messe Dortmund ein einzigartiges Einkaufs- und Erlebnisrevier.
Viele unterhaltsame Highlights machen den Messebesuch zu einem Ereignis. Dabei geht es hier nicht ausschließlich um das Jagen, sondern um ein weitaus größeres Themenfeld.

Überblick in die Messehalle. Stände und viele Besucher. Überall Werbeaufsteller.
Karten gibt es online günstiger. Interessierte können jetzt ihre preiswerten Tickets sichern.

Geöffnet ist an allen Tagen von 10 bis 18 Uhr. Karten gibt es online auf www.jagd-und-hund.de übrigens zu reduzierten Preisen – oder jeweils an der Tageskasse.