Diebe in Biedenkopf: schneller als der Paketdienst

In Biedenkopf, Gönnern, Polizeiberichte by Redaktion

28 an der Zahl:

Vermutlich hatten sich die Täter in Biedenkopf etwas anderes erhofft: Diebe stahlen dort insgesamt 28 zur Abholung durch den Paketdienst bereitgestellte Pakete mit Waren im Wert von etwa 1.200 Euro. Die mit einer Möhre als Logo versehenen Pakete des Online-Händlers für Garten- und Gärtnerbedarf waren in fünf (etwa 60×40 Zentimeter großen) Kunststoff-Transportboxen deponiert.
Die Tat fiel erst jetzt auf, nachdem Kunden sich zu den ausbleibenden Lieferungen erkundigten. Nach derzeitigen Informationen wurden die Pakete am Freitag, 27. Dezember, gegen 10 Uhr, in dem Hinterhof des Zahnmedizinischen Zentrums in der Schulstraße abgestellt. Die Polizei hofft auf Zeugenaussagen durch Patienten des Zentrums. Wer hat das Abholen der Pakete beobachtet und kann dazu Aussagen machen? Meldungen an die Polizei Biedenkopf, Telefon 06461 9295-0.

Weitere Meldung:

Wer hat in Gönnern am Donnerstag zwischen 14 und 17.45 Uhr in der Schelde-Lahn-Straße bei den unteren 200er Hausnummern verdächtige Beobachtungen gemacht?
In dieser Zeit versuchte ein Einbrecher durch die Haustür in eine Doppelhaushälfte einzudringen. Der Einbruch scheiterte allerdings. An der Tür entstand ein Schaden von etwa 300 Euro. Hinweise bitte an die Kripo Marburg, Telefon 06421 406-0.