Coole Freizeiten für junge Leute

In Region, Veranstaltungen by Redaktion

„Wir haben verschiedene Freizeiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten für alle Altersklassen im Angebot und hoffen auch im Jahr 2020 den Geschmack der Jugendlichen zu treffen“, sagt Dekanatsjugendreferent Klaus Grübener, der gemeinsam mit seinen Kollegen den Freizeitflyer entwickelt hat, der nun in den Gemeinden ausliegt.

Auch ins Ausland

Die Evangelische Jugend im Dekanat Biedenkopf-Gladenbach (ejuBIG) bietet im Jahr 2020 zahlreiche Freizeiten für Jugendliche und Junge Erwachsene an, darunter zwei Jugendfreizeiten nach Frankreich und Norwegen, eine Junge Erwachsenen-Fahrt nach Schottland und eine Fahrt zum Jugendkirchentag.

Bewährte Teams

„Bewährte Teams von Mitarbeitern, die teilweise schon mehrere Jahre die Jugendlichen begleiten, Ziele die wir vorher bewusst ausgesucht haben und sichere Verkehrsmittel sind uns wichtig, bei den Angeboten für die Jugendlichen im gesamten Dekanats-Gebiet vom oberen Edertal über das gesamte Hinterland bis vor die Tore Wetzlars“, ergänzt Dekanatsjugendreferent Florian Burk.

Eine große Gruppe gutgelauter Teenager die an einem Poo im Süden sitzen und stehen und die Arme jubelnd hochrecken.
Eine fröhliche Gemeinschaft ist einer der großen Pluspunkte bei den Freizeiten. (Foto: Archiv)

„Viele verschiedene Freizeiten und Fahrten bieten wir 2020 an – da ist bestimmt für Jede und Jeden das passende dabei!“ so Dekanatsjugendpfarrer Stefan Föste.

Ganz spontan

Im Mai startet Föste mit Jugendlichen ab 16 Jahren und jungen Erwachsenen zum „Bahn- und Spontan-Wochenende durch Deutschland“. Klar sind dabei nur der Termin, 20. bis 24. Mai, und das Transportmittel (Bahn). Wohin die Reise geht entscheidet die Gruppe dann gemeinsam: Quer durch Deutschland mit dem Wochenendticket der Bahn! Anmeldungen hierzu sind bei Stefan Föste (Telefon 06464 238) möglich. Infos zu den weiteren Freizeiten gibt es im Internet unter www.ejuBIG.de, wo unter dem Punkt „Veranstaltungen“ alle Inhalte zu finden sind.