Breidenbacher Brandbekämpfer werden 112

In Breidenbach, Veranstaltungen by Redaktion

„112“ – das ist eine besondere Zahl für die Feuerwehr. Wird diese Nummer im Notfall angewählt, heißt es für die Brandbekämpfer: ausrücken. Und so wird bei der Freiwilligen Feuerwehr Breidenbach (FFW) in diesem Jahr das „112-Jährige“ auch entsprechend groß gefeiert. Vom 29. bis 31. Mai werden die FFWler in dem Rahmen auch den Kreisfeuerwehrverbandstag Marburg-Biedenkopf auf dem Festplatz an der Mühle ausrichten.

Das Programm:

Und das Festprogramm steht auch bereits:
Freitag, 29. Mai: 20 Uhr Discoparty mit DJ A.B.
Samstag, 30. Mai, 14 Uhr Kreis-Senioren-Nachmittag; 20 Uhr „Breidenbacher Sommerwies’n“ (mit den „Dorfrockern“ und „Geri dem Klostertaler“)
Sonntag, 31. Mai: 9 Uhr Delegierten-Versammlung; 13 Uhr Festzug; anschließend Musik und Tanz mit dem „Vulkanexpress“

4 Männer stehen vor einem Feuerwehrfahrzeug und halten das Plakat für das Sommerfest.
Andre Reitz, Ulf Becker und Christian Dersch freuen sich schon mit Festwirt Oliver Schraml (v.l.) auf die „Breidenbacher Sommerwies’n“. (Foto: FFW)

Für die „Breidenbacher Sommerwies’n“ läuft nun auch bereits der Vorverkauf. Karten sind ab 21,42 Euro unter anderem in der Fleischerei Meissner Breidenbach zu haben, ebenso bei der TKS in Bad Laasphe.