2020 aktiv werden: spontan zur Berufsberatung

In Biedenkopf, Marburg, Veranstaltungen by Redaktion

Die Berufsberatung der Arbeitsagentur bietet eine offene Sprechstunde an. Dabei können erste Fragen in Bezug auf die Berufs- und Studienwahl kurz angesprochen werden. Gerne beantworten die Berufsberater Fragen von Schülerninnen und Schülern sowie deren Eltern zu Ausbildung, zu dualen Studienangeboten und Studium – und das auch ohne vorherige Terminabsprache.

Kurz und spontan

Die offene Sprechstunde ist eine Kurzberatung von etwa 20 Minuten. Ist der Beratungsbedarf größer, gibt es natürlich das Angebot für eine ausführliche Berufsberatung (nach vorheriger Terminabsprache), etwa für Jugendliche, die noch ganz am Anfang ihrer Berufsorientierung stehen. Oder für junge Menschen, die während ihres Studiums/ihrer Ausbildung in Zweifel geraten, ob sie auf dem richtigen beruflichen Weg sind oder ob nicht etwas anderes besser zu ihnen passt.

Schild mit Logo (Bundesadler) der Agentur für Arbeit auf rosa Putz-Untergrund.
In Marburg steht das nächste Angebot heute, am Donnerstag, 2. Januar von 15 bis 18 Uhr auf dem Programm.

In Marburg steht das nächste Angebot heute, am Donnerstag, 2. Januar von 15 bis 18 Uhr auf dem Programm. Ort: Agentur für Arbeit Marburg, Afföllerstraße 25.
In Biedenkopf besteht am Donnerstag, 16. Januar – ebenfalls von 15 bis 18 Uhr die Gelegenheit, und zwar in der Agentur für Arbeit Biedenkopf, Schulstraße 5. Die Vorteile liegen auf der Hand: – schnelle Klärung von „Kurzanliegen“. Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Kontakt per E-Mail: Marburg.151-U25 @arbeitsagentur.de und telefonisch unter 0800-4 5555 00 (kostenfrei).