Wegepaten für Wanderwege gesucht

In Bad Laasphe, Banfe by RedaktionLeave a Comment

Schon mehrere Jahre konnte der Posten des sogenannten Bezirkswegewartes im Sauerländischen Gebirgsverein (SGV), Bezirk Wittgenstein, nicht besetzt werden. Der SGV ist das Wittgensteiner Pendant zum Oberhessischen Gebirgsverein (OGV).
So wurden beim SGV nun die Aufgaben des Bezirkswegewarts auf ein Team aufgeteilt. Die neuen Bezirkswegewarte sind Anke Schulze und Thorsten Bernhardt von der SGV Abteilung Aue-Wingeshausen sowie Jürgen Schmidt von den Wander- und Heimatfreunden Banfetal.

Jürgen Schmidt, Anke Schulze und Thorsten Bernhard (v.l.) sind die neuen Bezirks-Wegewarte und suchen nun Wegepaten. (Foto: privat)

Die verschiedensten Aufgaben wurden schon erledigt. „Nun stehen wir vor der Aufgabe, für verschiedene Wanderwege des Bezirks Wegepaten zu finden“, so die Akteure. „Die Aufgabe des Wegepaten ist es, sich um die Auszeichnung der Wege zu kümmern. Material zum Markieren wird durch die betreffenden Abteilungen gestellt.“
Interessierte melden sich unter der E-Mail „bezirkswegewart. wittgenstein @gmail.com“.       

Kommentar verfassen