Schon was vor am Silvesterabend?

In Breidenbach, Marburg, Veranstaltungen by Redaktion

Für Kurzentschlossene sind hier noch zwei Last minute-Vorschläge für Silvester.

Freut euch!

„Liebe Leute: Freut euch sehr – Silvester kocht die Feuerwehr!“ Die Freiwillige Feuerwehr (FFW) Breidenbach lädt wieder in bewährter Weise zu ihrer selbstgemachte „Silvestersuppe“ ein. Am heutigen Silvesterabend, 31. Dezember, ab 11 Uhr steht an der „Neuen Mitte“ die „Erwesesoppe“ auf dem Speiseplan.
Vor Ort in geselliger Gemeinschaft essen oder mit nach Hause nehmen: Beides ist möglich.

Silvesterparty

Ebenfalls am Silvesterabend, 31. Dezember, ab 23 Uhr, wird im KFZ (Biegenstraße 13 in Marburg) Party gemacht. Ein Jahr ist vergangen, und wieder steht am Ende die Silvester-Party an.

„Erst umarmen, dann tanzen“, schlagen die Gastgeber im KFZ vor. (Foto: Veranstalter)

„Immer ein guter Grund für einen Partyabend, den man mit Umarmen lieber Freunde vor dem KFZ beginnen kann, um dann die ganze Nacht zusammen das Tanzbein zu schwingen“, finden die Veranstalter und laden dazu ein.
Der Eintritt kostet 7 Euro.