Sacht ausklingen lassen: die Termine

In Bottenhorn, Marburg, Sinkershausen, Veranstaltungen by Redaktion

Letztes Türchen:

Beim Lebendigen Adventskalender in Bottenhorn wird am Freitag (20. Dezember) das letzte der Türchen geöffnet. Der Gesangverein präsentiert dann ein Konzerts in der Kirche.
Ab 18 Uhr sind die Besucher dorthin eingeladen, um den weihnachtlichen Stücken zu lauschen. Im Programm sind Lieder enthalten, bei denen der Chor sich mit Orgel und Gemeinde abwechselt. Und zum Schluss erhält jeder Gast eine kleine Überraschung – sozusagen statt Punsch und Plätzchen.

Noch einmal spielen

Noch einmal steht in diesem Jahr in Sinkershausen ein Spiele-Nachmittag auf dem Programm – und zwar am Freitag, 20. Dezember, ab 15 Uhr im Bürgerhaus.
Wer mitspielen mag, braucht sich nicht anzumelden, sondern nur ein Lieblingsspiel mitzubringen. Zum Jahresabschluss ist geplant, sich nach dem Spielen in gemütlicher Runde noch zusammenzusetzen. Beiträge – von Plätzchen bis Gedicht – sind dazu willkommen. Willkommen sind übrigens auch Nicht-Sinkershäuser. Der dann nächste Spiele-Nachmittag findet dann erst wieder im neuen Jahr statt.

Zum Advent

Lieder, Klänge und Geschichten zur Adventszeit erklingen am Samstag, 21. Dezember, ab 15 Uhr im Kulturzentrum KFZ in der Marburger Biegenstraße 13.

Ein Mann und eine Frau - beide mit Gitarre im Anschlag - singen vor schwarzem Hintergrund.
Fredrik Vahle und Beate Lambert präsentieren das Adventskonzert für die ganze Familie. (Foto: Veranstalter)

Fredrik Vahle und Beate Lambert präsentieren das Adventskonzert für die ganze Familie. Weil es letztes Jahr so schön war, wollen die Erfinder von „Anne Kaffeekanne“ und dem „Meckertroll“ ihre kleinen und großen Freunde mit neuen und alten Liedern, Klängen und Geschichten beschenken.
Ein stimmungsvoller Aufbruch in die Weihnachtszeit für die ganze Familie.