„HSG Hinterland – mehr als nur ein Handballverein“

In Dautphe, Veranstaltungen by RedaktionLeave a Comment

Die HSG Hinterland hat sich getreu dem Motto „HSG Hinterland – Mehr als nur ein Handballverein“ zur Aufgabe gemacht, jedes Jahr ein gemeinnütziges oder soziales Projekt im heimischen Raum zu unterstützen. In diesem Jahr soll davon die Lebenshilfe Biedenkopf anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens profitieren.

Es wird gespendet

Die HSG wird dabei zur Unterstützung der Arbeit der Lebenshilfe eine Spendenaktion initiieren. Dazu wird im Rahmen des Heimspieltages am 21. Dezember ab 14 Uhr in der Hinterlandhalle, eine große Spendenaktion zugunsten der Lebenshilfe durchgeführt.
Die HSG selbst wird einen großen Teil der Gesamteinnahmen dieses Tages der Lebenshilfe zur Verfügung stellen. Außerdem wird eine Spendenbox aufgestellt, deren gesamter Inhalt ebenfalls diesem Zweck zufließt.

Sechs Handballerinnen in Shorts und Trikot auf dem Spielfeld. Sie gehören dem Team der HSG Hinterland an und spielen für den guten Zweck.
Nicht zuletzt für den guten Zweck geben die Handballerinnen wieder alles. (Foto: Jens Schmidt)

Neben drei Spielen der Seniorenmannschaften (Frauen II gegen Stadtallendorf um 14 Uhr, Männer II gegen Stadtallendorf um 16 Uhr und Männer I gegen Södel um 18 Uhr) wird es ein buntes Rahmenprogramm geben, zu dessen Gelingen auch die Lebenshilfe selbst mit einigen Aktionen beitragen wird.
Geplant sind unter anderem ein Einlagespiel der E-Jugendmannschaften der HSG, Auftritte von zwei Gruppen der Lebenshilfe, die Minis der HSG als Einlaufkinder beim Spiel der ersten Männermannschaft und einiges mehr. Außerdem wird die Lebenshilfe mit einem Infostand präsent sein.

Freier Eintritt

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Neben Kaltgetränken, Würstchen, Kaffee und Kuchen wird es auch noch Glühwein, Waffeln und Plätzchen geben. Eintritt wird, wie zu allen Heimspielen der HSG-Mannschaften, auch diesmal keiner erhoben.

Überweisen möglich

Die Verantwortlichen von HSG und Lebenshilfe erhoffen sich für die Veranstaltung einen regen Besuch, damit die Spendenaktion zu einem Erfolg wird. Wer verhindert ist, kann seine Spende auch auf folgendes Konto überweisen: Kontoinhaber: HSG Hinterland, IBAN: DE67 5176 2434 0090 7777 00, Verwendungszweck: „Spendenaktion Lebenshilfe“. Auch diese Spenden werden in vollem Umfang an die Lebenshilfe weitergeleitet.

Kommentar verfassen