Einmal werden wir noch wach…

In Bad Laasphe, Veranstaltungen by RedaktionLeave a Comment

Nicht nur der heiße und auch vielgeliebte „Wittgensteiner Waldgeist“ mit dem Fichtenzweig im Topf lockt am Freitag, 6. Dezember, zwischen 17 und 21 Uhr nach Bad Laasphe. Den gibt es nur einmal im Jahr und nur hier. Es wird wieder zum „Weihnachtlichen Schlossmarkt“ eingeladen. Beim Winterfest der Realschule und des Gymnasiums Schloss Wittgenstein gibt es nicht nur Kulinarisches zu entdecken – Glühwein oder Kinderpunsch sorgen für reichlich „warme Füße“. Gyros, Bratwurst, Crêpes oder Pilze aus der großen Pfanne duften verführerisch.

Eine Tombola

Adventliche Musik und Winterstimmung sind angesagt, und auch eine Tombola lockt mit attraktiven Preisen. .
Ein kostenloser Pendelbus fährt übrigens ab 16.30 Uhr jede halbe Stunde vom Bahnhof über den Wilhelmsplatz in der Stadtmitte hoch zum Schloss. Zurück geht es i selben zeitlichen Rhythmus. Letzte Rückfahrt ist um 21.15 Uhr. Entlang der Straße auf den Schlossberg herrscht Parkverbot.

Das beleuchtete Schloss Wittgenstein und eine Menge von über 100 winterlich gekleideten Besuchern. Viele Buden sind auf dem Platz aufgebaut.
Wird bestimmt wieder sehr stimmungsvoll: der Schlossmarkt. (Archivfoto: Veranstalter)

Die Veranstalter freuen sich auf viele vorweihnachtlich gestimmte Besucher, auch aus dem Hinterland.

Kommentar verfassen