Alles am dritten Advent

In Bad Endbach, Erdhausen, Gladenbach, Veranstaltungen by Redaktion

Pferdefreunde feiern:

Der Verein der Pferdefreunde Gladenbach und Umgebung lädt für den dritten Adventssonntag, 15. Dezember, zur Weihnachtsfeier ein.

Pferdekopf. Das Pferd trägt eine Nikolausmütze. Hintergrund: blauer Himmel.
Die verschiedenen Reitgruppen werden ein abwechslungsreiches Programm präsentieren.

Beginn ist um 15 Uhr an der Reitanlage am Hain. Die verschiedenen Reitgruppen werden ein abwechslungsreiches Programm präsentieren. Und sogar der Nikolaus hat sein Kommen für diesen Sonntag zugesagt.

Noch ein Konzert

Der Musikverein „Hinterländer Blasmusik“ Bad Endbach hat zum Ende des Jahres noch ein besonderes musikalisches „Schmankerl“ anzubieten. Am Sonntag, 15. Dezember, präsentieren die Musiker ihr Können im Bad Endbacher Bürgerhaus. Beginn ist um 16.30 Uhr, Einlass bereits ab 16 Uhr. Der Eintritt ist frei; es wird aber um eine Spende für die Jugendarbeit gebeten. Das Konzert wird von Marco Herrmann moderiert; und Kaffee und Kuchen werden ebenfalls bereitstehen.

Viele Stimmen

Ein „geistliches Chorkonzert“ steht ebenfalls am dritten Advent auf dem Programm. Zum nunmehr 35. Mal erfreuen die Sänger des Männergesangvereins Erdhausen im Advent damit ihre Zuschauer. An Sonntag, 15. Dezember, um 17.30 Uhr findet es in der evangelischen Kirche in Erdhausen statt. Neben den Gastgebern sind auch die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins „Eintracht“ Offenbach zu hören, ebenso die Kinder des Projektkinderchors „Adventskonzert“. Charlotte Müller, Christine Scheld und Magda Schepp sind zudem wieder als Solistinnen zu erleben. Und Olga Schuler wird bei einigen Stücken die Begleitung am Klavier übernehmen. Isabelle Kranz und Marcus Wagner spielen konzertante Werke auf Orgel und Trompete. Der Eintritt ist frei; es wird aber um eine Spende gebeten.