Akkordeonorchester tritt auf

In Bad Laasphe, Veranstaltungen by Redaktion

Die TKS Bad Laasphe lädt auch in der Adventszeit und zum Jahresbeginn wieder zu ansprechenden Konzerten ein. Nachdem nun schon Peter Orloff mit den Schwarzmeerkosaken zu Gast war, steht am Sonntag, dem dritten Advent, ein weiteres musikalisches Glanzlicht bevor: das Konzert des Akkordeonorchesters Ferndorftal Wilden. Am 15. Dezember um 15 Uhr treten die Musiker auf. Einlass ist bereits eine halbe Stunde früher. Es gibt eine Bewirtung mit Kaffee und Kuchen.

Auf einer Treppe stehen die Musiker. Ohne Instrumente. Gekleidet in Türkis und Schwarz.
Am Sonntag unterhält das Akkordeonorchester Ferndorftal Wilden seine Zuschauer. (Foto: Veranstalter)

Die Musiker versprechen bei dem Konzert im Haus des Gastes „ein abwechslungsreiches Programm mit einer Mischung aus Film- und Fernsehmelodien, einer Reise rund um die Welt sowie klassischen Werken.“ Und sicher sind auch wieder traditionelle und modernere Weihnachtslieder im Repertoire!
Der Eintritt kostet 6 Euro. Kinder, Rentner und Besucher mit Gästekarte zahlen vier Euro (ohne Kaffee und Kuchen). Veranstalter ist die TKS.