Veranstaltungen für Senioren, Jugendliche oder Reiselustige

In Marburg, Mornshausen, Region, Veranstaltungen by Redaktion

Hier finden sich wieder Veranstaltungen, wie sie unterschiedlicher kaum sein können. Vielleicht ist ja für den einen oder anderen etwas Interessantes dabei…

Russlandreise mit der Kirche:

Der Infoabend zu einer besonderen Reise mit der Kirchengemeinde beginnt um 19 Uhr im großen Gemeindesaal der evangelischen Kirche in Allendorf (Eder) in der Kirchstraße 3. Die Kirchengemeinde Allendorf bietet eine Russland-Reise an und hat noch Plätze frei. Es handelt sich um eine zehntägige Bildungsreise nach Moskau und St. Petersburg im September 2020.

Reiseinteressierte können sich am Mittwoch bei einem Informationsabend auf die Reise einstimmen lassen. (Foto: Georg Adler)

Reiseinteressierte können sich am Mittwoch (27. November) bei einem Informationsabend auf die Reise einstimmen lassen, die von Frank Schmitt geleitet und von der Reise-Mission organisiert wird. Die geistliche Betreuung während der vom 18. bis zum 27. September 2020 stattfindenden Reise wollen Pfarrerin Gudrun Ungerer und Prädikant Klaus Eggermann übernehmen.

Müdes Herz?

Was geht noch, wenn das Herz müde wird? „Herzchirurgie in einer alternden Bevölkerung“ ist das Thema am Mittwoch, 27. November. Es referiert der ehemalige Leiter der Klinik für Herz- und thorakale Gefäßchirurgie des Universitätsklinikum Marburg Prof. Dr. Rainer Moosdorf.
Der Seniorentreffpunkt Gladenbach C und die vhs Marburg-Biedenkopf laden alle Seniorinnen, Senioren und Interessierten von 14.30 Uhr bis 16.45 Uhr dazu nach Gladenbach-Mornshausen, ins evangelische Gemeindehaus, Pfarrweg 1, ein.
Falls ein Transfer benötigt wird, melden sich Interessierte unter der Rufnummer 06462-20 10 oder -201 322.

Sitzung des KiJuPa

Zur nächsten Sitzung des Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) laden der Vorsitzende des Kinder- und Jugendparlaments Marburg, Elias Hescher, und Friederike Könitz, Jugendbildungsreferentin des Marburger Jugendbildungswerks, für Donnerstag, 28. November, um 16.30 Uhr, in den Stadtverordnetensitzungssaal, Barfüßerstraße 50, in Marburg, ein.
Die vorläufige Tagesordnung beinhaltet unter anderem Berichte, etwa zu mehreren KiJuPa-Treffen und der Vorstandssitzung.
Anträge und Abstimmungen gehören ebenso zur Tagesordnung wie die Bekanntgabe von Terminen für 2020. Im nächsten Jahr steht übrigens die Feier zum 50-jährigen Bestehen des Hauses der Jugend mit verschiedenen Veranstaltungen an, etwa einer Vernissage, „Kick and Cake“ und dem Weltkindertag.