In Biedenkopf: Junge Männer verletzten Frau

In Biedenkopf, Polizeiberichte by Redaktion

Es geschah in der Hainstraße. Die Frau erlitt bereits am vergangenen Freitagabend, 22. November, Verletzungen am Kopf. Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen und auch nach den mutmaßlichen Tätern.

Vermutlich alkoholisiert

Was war passiert? Der Vorfall ereignete sich gegen 20.15 Uhr auf dem Parkplatz der Grundschule. Die jungen Männer sprachen die 40-Jährige zunächst grundlos an und versetzten ihr dann von hinten einen Stoß. Die Frau stürzte und zog sich dabei eine kleine Platzwunde und eine leichte Gehirnerschütterung zu. Die mutmaßlichen Täter, die aus Richtung Krankenhaus kamen, sind etwa 18 bis 19 Jahre alt, zirka 1,70 Meter groß, vermutlich Deutsche, und waren insgesamt dunkel gekleidet. Einer trug zudem eine Baseballmütze. Beide waren wahrscheinlich auch alkoholisiert.
Zeugen, die nähere Angaben zu dem Geschehen machen können, setzen sich bitte mit der Polizeistation Biedenkopf, Telefon 06461-929 50, in Verbindung.