Dreierlei Natur-Erlebnisangebote

In Bad Endbach, Nachbarkreis, Veranstaltungen by Redaktion

Aller guten Vorhaben sind drei – so gibt es hier nun die Naturerlebnis-Angebote im Naturpark Lahn-Dill-Bergland für den Monat Dezember.

Wildkräuter nutzen

Wildkräuter begleiten uns durch das ganze Jahr. In diesem Jahreskreiskurs mit Naturparkführerin Marianne Atzinger lernen die Teilnehmenden, das wilde Kraut zu finden, zu erkennen und für sich zu nutzen.
Kräuter sind vielseitig für gesunde Ernährung, die Hausapotheke, Schönheitspflege oder im Garten einsetzbar. Die etwa dreistündige Tour für Erwachsene und Senioren beginnt am Mittwoch, 4. Dezember, um 14.30 Uhr in Bad Endbach in der Ostendstraße 11. Die Kosten betragen 29,50 Euro pro Person. Um Anmeldung wird noch heute gebeten, also bis zum heutigen 27. November. Anmeldung und weitere Informationen unter 02776-492 90 26 oder an infom.atzinger @web.de.

„Spür‘ die Stille im Advent“

Eine Pause in der hektischen Vorweihnachtszeit tut allen gut. Auf einer besinnlichen Wanderung durch den Wald erzählt Naturparkführerin Bettina Sixel Geschichten zur Adventszeit und zu Weihnachten. Im Anschluss klingt der Nachmittag bei einem gemütlichen Imbiss aus.
Die rund zweieinhalbstündige Wanderung beginnt am Sonntag, 8. Dezember, um 14 Uhr in Eschenburg-Eibelshausen am Parkplatz des Naturerlebnispfades, der Beschilderung ab der Straße „im Dombach“ folgen.
Die Kosten betragen 15 Euro pro Person. Um Anmeldung wird gebeten bis zum 5. Dezember. Anmeldung und weitere Informationen unter 02774 – 91 77 55 oder an na-la-sixel@t-online.de.

Wissen am Lagerfeuer

Vom Anbeginn der Geschichte haben unsere Vorfahren Natur beobachtet und sie zu erklären versucht. Naturparkführerin Marianne Atzinger bringt auf dieser Veranstaltung am Lagerfeuer das Wissen der Kelten näher.
Alte Rituale aus dem keltischen Jahreskreis werden ausprobiert, um dabei den Rhythmus der Natur zu erleben und fühlen. Der Jahreskreis umfasst vier Haupt- und vier Nebenfeste.

Am Lagerfeuer soll das Wissen der Kelten vermittelt werden. (Foto: J. Wheeler)

Die rund zweieinhalbstündige Veranstaltung für Erwachsene und Kinder ab acht Jahren beginnt Samstag, 21. Dezember, um 19 Uhr in Bad Endbach, Herborner Straße 1.
Die Kosten betragen 5 Euro pro Person. Um Anmeldung wird gebeten bis zum 14. Dezember. Mitzubringen ist eine Decke. Anmeldung und weitere Informationen unter 02776-492 90 26 oder an infom.atzinger @web.de.