Nur noch wenige freie Plätze

In Ausflugstipp, Marburg, Veranstaltungen by Redaktion

Hier kommt ein Angebot für Ski- und Snowboard-Begeisterte. Allerdings sind nur noch wenige Restplätze frei. Die Jugendförderung der Stadt Marburg bietet für Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren vom 3. bis 10. Januar eine Wintersportfreizeit in Österreich an. Unter Anleitung des erfahrenen Teams der Jugendförderung eignen sich die unterschiedlichen Pisten sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene.

Die Jugendförderung der Stadt Marburg bietet Jugendlichen eine bresondere Wintersportfreizeit an.

Die Ski- und Snowboardgruppen werden nach individueller Leistungsstärke eingeteilt. Ski und Snowboard können vor Ort ausgeliehen werden. Zum Entspannen steht abends in der Pension „Klausenhof“ in Niederau der Gemeinde Wildschönau das hauseigene Schwimmbad zur Verfügung.
Außerdem stehen auf dem Programm unter anderem ein Spiele-Abend, eine Grill- und Après-Ski-Party und ein Vortrag der Bergrettung zum sicheren Verhalten auf der Piste.

Weiteres

Die Kosten für Jugendliche unter 16 Jahren betragen 530 Euro, Jugendliche ab 16 Jahren zahlen aufgrund des teureren Skipasses 580 Euro. Für die Wintersportfreizeit sind noch wenige Plätze frei. Weitere Informationen bei Oliver Bein, unter der Telefonnummer (06421) 201-1419, unter der Email oliver.bein @marburg-stadt.de, oder bei Verena Becker, unter der Telefonnummer (06421) 201-1452, unter der Email  verena.becker @marburg-stadt.de.
Die Anmeldung gibt es zum Download auf dieser Seite.