Drei nicht ganz alltägliche Events der Vhs

In Landkreis, Marburg, Veranstaltungen by RedaktionLeave a Comment

Dem Bier auf der Spur:

Zu eine thematischen Stadtführunglädt die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf ein. Titel: „Auf den Spuren des Biers durch Marburg“.
Mittelalterliche Städte wie Marburg waren immer auch Orte, an denen viel Bier gebraut wurde.
Die Führung führt durch die Marburger Oberstadt. Beginnend an der Wasserscheide besuchen die Teilnehmenden besondere Orte, die mit der Herstellung von Bier in Marburg verknüpft sind. Die Führung endet am Wehrdaer Weg mit einer Besichtigung der Mühle und der Räumlichkeiten der historischen Herkules-Brauerei.
Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 17. Oktober, von 17.30 bis 19.30 Uhr statt. Der genaue ist Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Die Teilnahme kostet 5 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist 06421 405-6710 möglich und aus organisatorischen Gründen erforderlich.

Welt der Chemie

Spannende Einblicke in die Welt der Chemie bietet die Volkshochschule Marburg-Biedenkopf am Samstag, 19. Oktober , im Marburger Chemikum. Unter dem Motto „Rein in die Laborkittel!“ warten auf die Teilnehmenden spektakuläre Experimente für Jung und Alt.
Alle, die Spaß am Entdecken und Experimentieren haben, können an diesem Nachmittag im Mitmachlabor in die faszinierende Welt der Chemie eintauchen.
Ob überraschende Versuche mit Trockeneis oder Tricks mit Luftballons und Teelichtern – angstfrei und voller Spaß können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmernähern naturwissenschaftlichen Phänomenen nähern. Eingeladen sind Kinder (ab 4 Jahre), Jugendliche und Erwachsene, die Freude am gemeinsamen Experimentieren haben. Für Kinder unter 14 Jahren ist die Teilnahme nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich.
Die Veranstaltung findet am Samstag, 19. Oktober, von 15 bis 17 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das Chemikum in Marburg, Bahnhofstraße 7a. Die Teilnahme kostet 7,50 Euro. Familienpreis für Gruppen bis 5 Personen (max. 2 Erwachsene) ist 24 Euro. Eine vorherige Anmeldung mit Erfragen der Bedingungen ist unter 06421 405-6710 möglich und aus organisatorischen Gründen erforderlich. Anmeldeschluss ist der 15. Oktober.

Besuch der Moschee

Die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf bietet am Dienstag, 22. Oktober eine Führung in der Fatih-Moschee in Stadtallendorf (Wupperweg 2) an. Die Führung findet von 18 bis 20.15 Uhr statt.
Die Teilnehmenden können sich durch das Werk islamischer Baukunst im Landkreis führen lassen, das eines der wenigen klassischen Minarett-Moscheen in der Region ist.

Die Vhs bietet Einblicke: die Fatih Moschee. (Foto: Andreas Trepte, Wikipedia)

Im Anschluss an die Führung lädt die Gemeinde die Teilnehmenden zum Austausch bei einem Glas Tee ein. Die Führung ist kostenlos. Anmeldung bitte unter 06421 405-6710.

Kommentar verfassen