Vorverkauf für die Literaturtage startet

In Biedenkopf, Kunst und Kultur by RedaktionLeave a Comment

Seit dieser Woche läuft der Vorverkauf für die Literaturtage in Biedenkopf. Mit Wladimir Kaminer, Andreas Föhr und Dietrich Faber werden drei hochkarätige Autoren im Rathaussaal der Stadt erwartet. Der Fachbereich Freizeit, Erholung & Kultur der Stadt Biedenkopf organisiert die Veranstaltungen im Rahmen des Literaturfestivals „Leseland Hessen 2019“.

Liebeserklärungen

Wladimir Kaminer macht mit „Liebeserklärungen“ am Mittwoch, 25. September, den Auftakt zur beliebten Veranstaltungsreihe. Von den zahllosen Facetten der Liebe weiß Kaminer viele Geschichten zu erzählen. Sein neuer Roman „Liebeserklärungen“ enthält 37 humorvolle Geschichten über die Liebe.
Der bekannte Autor und charmante Menschenversteher sorgte bereits im vergangenen Jahr bei seiner Lesung „Die Kreuzfahrer“ für beste Stimmung und Unterhaltung im Biedenkopfer Rathaussaal. Er gehört zu den beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands.

„Tote Hand“

Auch Andreas Föhr weiß als preisgekrönter Auto zu überzeugen. Seine Kriminalromane um das Ermittlerduo „Wallner & Kreuthner“ stehen regelmäßig monatelang unter den Top 10 der Bestsellerlisten. Er liest am Mittwoch, 30. Oktober, aus seinem aktuellen Werk „Tote Hand“. Föhr ist nicht nur erfolgreicher Krimiautor, sondern auch ein hoch geschätzter Drehbuchautor, der unter anderem für „SOKO 5113“, „Ein Fall für zwei“ und „Der Bulle von Tölz“ schreibt. Er wird zum ersten Mal Gast in Biedenkopf sein.

Hessens Krimistar

Und mit Dietrich Faber kommt ein alter Bekannter in den Rathaussaal. Sein neues Programm „Bröhmann – Das große Finale – Sorge dich nicht, stirb! – Die Show zum letzten Band der erfolgreichen Hessen-Krimireihe“ wird am Sonntag, 10. November, bereits sein dritter Auftritt in Biedenkopf sein. Hessens Krimistar präsentiert abermals eine mitreißende wort- und musikreiche Bühnenperformance, die einen tiefgründigen Blick in das Seelenleben der deutschen Provinz und zugleich bestes Entertainment verspricht.

Am 25. September kommt der Erfolgsautor wieder nach Biedenkopf. (Foto: Peter von Felbert)

Karten sind in der Tourist-Info Biedenkopf (Hainstraße 63) und in der Buchhandlung Stephani, (Hainstraße 47) erhältlich. Die Preise betragen 12 Euro für Wladimir Kaminer, und Dietrich Faber und 10 Euro für Andreas Föhr.

Kommentar verfassen