Jugendliche: „chillig abhängen in Wolfshausen“

In Landkreis, Veranstaltungen by RedaktionLeave a Comment

Organisiert vom Fachbereich Familie, Jugend und Soziales bietet der Kreis jungen Menschen zwischen elf und 14 Jahren auch in diesem Jahr eine abwechslungsreiche Herbstfreizeit in der Bildungs- und Freizeitstätte Wolfshausen an. Vom 6. bis 12. Oktober erwartet die jungen Teilnehmenden ein buntes Programm und Aktivitäten mit verschiedenen Workshops, Spielen, Aktionen und einem Tagesausflug.

In den Sommerferien

Über 450 Kinder und Jugendliche nutzen bereits das Angebot des Kreises während der Sommerferien. Dazu ging es unter anderem in die kreiseigenen Freizeiteinrichtungen an der Ostsee, Schubystrand und Glückburg. Mit ihnen reisten über 100 ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer und 20 „Küchen-Feen“.

So schön ist es in einer guten Gemeinschaft am Meer zu stehen…

Im Teilnahmebeitrag von 135 Euro sind die Unterkunft und die Vollverpflegung in Wolfshausen enthalten. Das Anmeldeformular findet sich auf www.marburg-biedenkopf.de unter dem Stichwort „Ferienfreizeiten“.

Für Klassenfahrten

Allerdings kehrt am Schubystrand und im Zeltlager Glücksburg keine Ruhe ein – während in den Sommerferien die kreiseigenen Freizeiten angeboten werden, können Schülerinnen und Schüler außerhalb der Ferienzeiten dort ihre Klassenfahrten erleben. Für interessierte Klassen oder Jugendgruppen sind im kommenden Jahr noch einige Termine frei und auch Reservierungen werden schon wieder für das Jahr 2021 angenommen. Weitere Informationen hierzu bietet der Fachbereich Familie, Jugend und Soziales unter der  Telefonnummer 06421 405-1683 oder per E-Mail an jugendfoerderung @marburg-biedenkopf.de.

Kommentar verfassen