„Was, wenn ich an Krebs erkranke?“

In Marburg, Veranstaltungen by RedaktionLeave a Comment

„Was braucht es, wenn ich betroffen bin?“ Diese Frage zum Thema Krebs haben sich viele schon gestellt.

Schon mehrfach haben Frauen in verschiedenen Teilen der Welt solche „Mahnmale“ errichtet, um für bessere Vorsorge in punkto Brustkrebs Zeichen zu setzen (Foto: P. Heimplatz)

Gespräche zum Thema dieser Krankheit finden am Freitag, 16. August, von 16 Uhr bis 18 Uhr auf dem Marburger Marktplatz statt.
Die Gesunde Stadt Marburg und der Marburger Verein „Leben mit Krebs“ laden alle Interessierten ein, um ins Gespräch zu kommen und gemeinsam Bedarfe zu ermitteln.
Die daraus resultierenden Ergebnisse sollen helfen, die Angebote des Vereins noch besser an die Bedürfnisse der Betroffenen anzupassen.

Kommentar verfassen