Private Impressionen vom Grenzgang: Leser senden Fotos

In Biedenkopf by Redaktion

Auf dieser Seite haben alle Grenzgänger eine Plattform, um eigene Fotos vom großen Fest zu präsentieren. Weitere Grenzgänger und Festgäste können formlos ihre (eigenen!) Bilder per Mail an redaktion@ Backland.News senden oder einfach per WhatsApp an 0177-841 77 09.

Großes Gedränge morgens am Marktplatz: kaum ein Durchkommen. Und alles will im Bild festgehalten sein.

Da hätten sich die Grenzgänger etwas besseres Wetter gewünscht. (Fotos: privat)

Vielleicht bleibt’s am Tag 2 ja trocken…!

Tag 1: Auf dem Rückweg…

Aufstellung am Nachmittag.

Und es wird kräftig gefeiert!

Es wird gehuppcht im Sonnenschein.

„Im Tal, auf Höhn gibt’s ein freudig´Wiedersehen. Beim Grenzgang, im Heimatklang…“

Und wieder zurück – schön, und vor allem viel „trockener“ als am Vortag war’s diesmal.

Durchgängig gute Stimmung – und die Kapellen haben daran natürlich ihren Anteil.

Biedenkopf feiert den letzten Grenzgangstag.