Studienreise mit Pfarrer Christian Pohl

In Region, Veranstaltungen, Wallau by Redaktion

Den Spuren Martin Luthers folgen: Das haben jetzt die Teilnehmenden einer dreitägigen Studienreise der evangelischen Kirchengemeinde Wallau-Weifenbach vor. Die Fahrt ist, so die Veranstalter, übergemeindlich offen. Stattfinden soll sie vom 18. bis 20. Oktober, und los geht es ab Wallau. Der Preis: 320 Euro pro Person.

Wie das Bild verrät führt die Reise auch nach Wittenberg, wo dem Reformator ein Denkmal gesetzt wurde. (Foto: Schorschel)

Besuche von Wittenberg und Torgau stehen auf dem Programm. Auch wird die Kemberger Kirche besichtigt, in der der Reformator wiederholt gepredigt hat. Ein Gottesdienstbesuch in der Schlosskirche oder der St. Marien-Kirche und des 360-Grad-Panoramas von Yadegar Asisi „Luther 1517“ sind ebenfalls vorgesehen.

Zeitnah anmelden

Untergebracht sind die Mitreisenden im Hotel. Zweimal Frühstück und ein Abendessen sind mit dabei. Pfarrer Christian Pohl wird die Studienreise betreuen. Unter Telefon 06461-82 93 oder E-Mail: christian.pohl.kgm.wallau-weifenbach@ekhn-net.de ist er erreichbar. Anmeldeschluss ist der 1. August.