Kleine Dektektive wieder auf heißer Spur

In Mornshausen, Veranstaltungen by Redaktion

Die aktuellen „Zelttage“ in Gladenbach-Mornshausen sind nicht nur für Erwachsene interessant. Die kleinen Besucher begeben sich jetzt nämlich als als „Detektive auf heiße Spur“. Von Montag bis Samstag, 3. bis 8. Juni, gibt’s dazu ein fröhlich-buntes Programm rund um die Bibel.

In Mornshausen begeben sich die Jungs und Mädchen auf heiße Spur…

Für ihre kleinen Besucher hat Kindermitarbeiterin Katharina Rätsel, Spiele, Lieder, spannende Geschichten und Überraschungen im Gepäck. Täglich von täglich 16 bis 17.30 Uhr begibt sie sich mit den Jungs und Mädchen auf „heiße Spur“. Katharina Heimann wohnt übrigens in Gladenbach. Nach dem Abitur war sie mit „Co-Workers International“ für drei Jahre in Rumänien als Mitarbeiterin in einem Internat tätig. Anschließend studierte sie Soziale Arbeit in Siegen und arbeitete nach Beendigung des Studiums zwei Jahre lang in Biedenkopf in einer Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.

Täglich ab 16 Uhr

Seit September 2017 ist sie bei „Zeit für Kids“ tätig. Wer zu den Zelttagen einlädt? Zum einen die Christliche Gemeinde Mornshausen Am Helgenstock 7 und zum anderen die Evangelische Chrischonagemeinde Mornshausen Hauptstraße 27. Kinder aus Mornshausen und umliegenden Orten sind zum Miträtseln eingeladen.